Zylinder einer STIHL 180 Kettensäge ausbauen. Wie man die Kupplung ausbaut

Zylinder einer STIHL 180 Kettensäge ausbauen

Wie die Kupplung an der Kettensäge eingestellt wird? Oder sollte ich sagen reparieren, denn normalerweise wird der Vergaser eingestellt, nicht die Kupplung. Wenn wir über die Einstellung der Kupplung sprechen, müssen wir zwei Aspekte berücksichtigen:

Einige Kettensägen, einschließlich der in Deutschland, Finnland und Schweden hergestellten, verfügen über eine spezielle Unterlegscheibe, die zwischen Motor und Ritzel oder zwischen Trommel und Ritzel angebracht werden kann

Wenn sie ersetzt wird, kann die Feder nicht mehr zusammengedrückt werden; wenn sie also bricht, gilt das Teil als gebrochen und muss durch ein neues ersetzt werden. Das Fehlen einer Antriebsfeder bedeutet, dass kein Öl in der Kette ist.

Wie man die Kupplung einer Kettensäge mit den eigenen Händen abschraubt:

Beschreibung der Kolbengruppe an der STIHL Motorsäge 180

Bei der STIHL Motorsäge 180 hat die Kolbengruppe einen Durchmesser von 38 mm. Die Abmessungen des Zylinderblocks der Kettensäge werden durch den Kolbendurchmesser bestimmt und der Zylinderdurchmesser ist etwas größer. Der MS 180 ist serienmäßig mit einem Kolbenbolzen, zwei Kolbenringen und zwei Sicherungsringen ausgestattet.

Die Innenseite des Zylinders sollte perfekt geschliffen und glänzend sein. Ein wichtiger Aspekt beim Kauf einer neuen STIHL ms-Kettensäge. Wenn das Innere des Zylinders beschädigt ist, ist es nicht notwendig, den Zylinder zu installieren. Die Besonderheit des STIHL MS 180 ist, dass er mit zwei Kompressionsringen ausgestattet ist. Im Gegensatz zu fast allen großen Wettbewerbern mit nur einem

Nach Angaben des Herstellers kann der Einbau eines Ringpaares den Kolben im Betrieb besser stabilisieren, seine Kühlung erhöhen und die Kompression im Motor verbessern, wodurch der Start verbessert wird

Die Besonderheit des STIHL MC 180 ist, dass er zwei Kompressionsringe hat, während fast alle anderen großen Wettbewerber nur einen haben. Nach Angaben des Herstellers trägt der Einbau eines Ringpaares dazu bei, den Kolben während des Betriebs zu stabilisieren, seine Kühlung zu verbessern und die Kompression des Motors zu erhöhen, was die Startleistung verbessert.

Siehe auch  Wie lindert man den Schmerz, wenn man sich mit einem Hammer auf den Finger schlägt?. Klassifizierung von leichten Verletzungen

Fehlersuche im Anlassersystem

Eine Fehlfunktion des Anlassers oder Probleme mit der Zündanlage könnten die Ursache für den Ausfall des gesamten Werkzeugs sein. Wenn Sie feststellen, dass der Anlasser richtig funktioniert, prüfen Sie, ob die Zündkerze in gutem Zustand ist

zylinder, einer, stihl, kettensäge, ausbauen, kupplung

Dazu wird die Zündkerze aus ihrem Gehäuse herausgeschraubt und sorgfältig auf Ablagerungen an den Elektroden untersucht

Es ist zu beachten, dass das Vorhandensein von Spuren eines bestimmten Merkmals an der Stelle der Funkenbildung sehr auf die Quelle der „Krankheit“ des gesamten Startsystems hinweist. Eine solche Quelle könnte der Vergaser sein. Wenn an der Zündkerze keinerlei Anzeichen von Kraftstoff zu sehen sind (völlige Trockenheit), ist dies höchstwahrscheinlich das Ergebnis eines verstopften Vergasers, und es gelangt kein Kraftstoff in den Brennraum.

Wenn hingegen die Zündkerze festsitzt und das Schneidwerk selbst nicht normal arbeitet, ist dies ein Anzeichen für eine zu große Menge an Luft-Kraftstoff-Gemisch. Dieser Zustand kann durch unsachgemäße Vergasereinstellung, verstopfte Düsen oder unsachgemäßen Start verursacht werden. Wenn die Zündkerze einen charakteristischen Rußbelag aufweist, ist es ziemlich sicher, dass der Vergaser nicht richtig funktioniert oder dass minderwertiges Benzin verwendet wird.

zylinder, einer, stihl, kettensäge, ausbauen, kupplung

Wenn sich alle oben genannten Symptome an der Zündkerze zeigen, den Vergaser ausbauen und seinen technischen Zustand überprüfen. Stihl 180 Kettensäge Reparatur: verstopfter Luftfilter. Kontrolle und Reinigung der Entlüftungsschraube. Stihl Kettensäge ms 180-16. Stihl STIHL 180 Kettensäge Ersatz. Kolbenringe nach Größe. Wenn eine Verstopfung festgestellt wird, muss der Vergaser gründlich gereinigt, das Gerät nach dem Stand der Technik eingestellt und das Benzin im Tank gewechselt werden. Denken Sie immer daran, dass ein Vergaser eine ziemlich komplizierte Einheit ist, die aus vielen kleinen Komponenten, Teilen und Leitungen besteht

Die Reparatur muss daher mit äußerster Sorgfalt und Aufmerksamkeit durchgeführt werden

Neben der Überholung des Vergasers ist die Zündkerze auf dem Ständer auf ordnungsgemäßen Zündkerzenlauf zu prüfen und ggf. Der Abstand neu einzustellen. Wenn Sie mit der Zündkerze und ihrer Leistung nicht zufrieden sind, ist es ratsam, sie durch eine neue zu ersetzen.

Ausbauen des Anlassers

Als nächstes wird die obere Abdeckung entfernt und die 4 Schrauben, die den Anlasser sichern, werden gelockert. Der Ausbau des Starters ist einfach und sollte kein Problem sein.

Nach dem Ausbau des Anlassers muss das freiliegende Innere der Kettensäge gereinigt werden, d. H. К. Auf dem Gehäuse unter dem Anlasser befindet sich normalerweise eine Menge komprimiertes Sägemehl.

Siehe auch  Wohin mit dem Öl im hydraulischen Wagenheber?. Ölwechsel im Wagenheber

Als nächstes wird die obere Abdeckung abgenommen und die 4 Schrauben gelöst, die den Anlasser befestigen, dann müssen Sie den Deckel des Öltanks und des Kraftstofftanks entfernen. Der Anlasser lässt sich leicht ausbauen und sollte kein Problem darstellen.

Das Ritzel einer Kettensäge muss gewechselt werden? Sehen und lernen Sie, wie Sie dies bei den Husqvarna / Husqvarna Motorsägen 142, 365; STIHL / STIHL MS 361 und der chinesischen GooD LuCK.

Was ist zu tun, wenn die Kette an der Kettensäge fehlt?? Wie man die Kettensäge wieder in Betrieb nimmt? Es dauert nur ein paar Minuten und ist im Handumdrehen erledigt. Sehen Sie sich das Video an.

Hier ist ein ausführliches Anleitungsvideo mit allen Details zur korrekten Demontage der Kettensäge und zum Einbau eines neuen Kolbens. Im Video können Sie auch sehen, wie die Kettensäge während der Reparatur gereinigt wird.

zylinder, einer, stihl, kettensäge, ausbauen, kupplung

Wir haben die wichtigsten Ursachen und Fehler von STIHL mc 180 Kettensägen aufgelistet, bei denen der Zylinderkolben ausgetauscht werden muss. Aber in der Regel können sich die Ursachen in jedem Fall überschneiden, und für eine korrekte Reparatur ist ein umfassender Ansatz zur Lösung des Problems erforderlich. Der Einbau eines neuen Kolbens in Ihre Kettensäge ist nicht immer gleichbedeutend mit der Behebung des Problems. Beseitigen Sie die Ursache des Problems, und die Maschine wird lange Zeit ohne Probleme oder Reparaturbedarf funktionieren.

Beschreibung der Kolbengruppe der STIHL 180 Kettensäge

Bei der STIHL Kettensäge 180 hat die Kolbengruppe einen Durchmesser von 38 mm. Die Abmessungen des Zylinderblocks der Kettensäge werden durch den Kolbendurchmesser bestimmt und der Zylinderdurchmesser ist etwas größer. Der MS 180 ist serienmäßig mit einem Kolbenbolzen, zwei Kolbenringen und zwei Sicherungsringen ausgestattet.

Die Innenseite des Zylinders sollte perfekt geschliffen und glänzend sein, was beim Kauf eines Ersatzkettenblattes für eine STIHL ms-Kettensäge ein wichtiger Aspekt ist. Ist das Innere des Zylinders beschädigt, ist es nicht notwendig, einen solchen Zylinder einzubauen.

Die Besonderheit des STIHL MC 180 ist, dass er mit zwei Kompressionsringen ausgestattet ist, im Gegensatz zu nur einem bei allen großen Wettbewerbern. Nach Angaben des Herstellers ermöglicht der Einbau eines Ringpaares eine bessere Stabilisierung des Kolbens im Betrieb, eine stärkere Kühlung des Kolbens und eine höhere Verdichtung im Motor, was die Startleistung verbessert.

Siehe auch  Wie man einen Metabo von einer Nachahmung unterscheidet.

Leckage von Kettenschmieröl

Früher oder später wird jeder Werkzeugbesitzer mit diesem Problem konfrontiert. Die Leckage wird durch eine Verbindung zwischen der Ölpumpe und dem Schlauch vom Öltank verursacht.

Um das Problem zu beheben, zerlegen Sie die Kettensäge vollständig.

  • Wenn der Schlauch beschädigt ist, ist es am besten, ihn durch einen neuen zu ersetzen. Sie können versuchen, es mit Dichtungsmasse zu füllen, es vorher zu entfetten und zu waschen.
  • Öl kann auslaufen, weil der Ölfilter verstopft oder defekt ist. Prüfen, reinigen oder ersetzen Sie es.

So stellen Sie den Vergaser an einer STIHL STIHL 180 Kettensäge eigenhändig ein

Die Vergasereinstellung der STIHL MS 180 ist notwendig, damit die Säge bei maximaler Motordrehzahl effizient und kraftstoffsparend arbeitet. Der Luftfilter und der normale Kraftstofffilter müssen gereinigt werden, um dieses Verfahren durchführen zu können.

Sie können den Vergaser mit den drei Standardschrauben des Modells einstellen. Die Schrauben L und H werden zur Voreinstellung des Kraftstoff-Luft-Gemischs benötigt, das durch Drehen der Drosselklappe auf den gewünschten Wert eingestellt werden kann. Die S-Schraube ist für die Feineinstellung der Leerlaufdrehzahl der Kettensäge zuständig. Bei der Einstellung des Vergasers wird wie folgt vorgegangen:

  • Starten Sie zunächst die Maschine und drehen Sie die Schrauben H und L nacheinander im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag. Die beiden Schrauben müssen dann langsam zwei volle Umdrehungen in die entgegengesetzte Richtung gedreht werden;
  • Ermitteln Sie dann die maximale Motordrehzahl, wenn die Säge im Leerlauf läuft. Drehen Sie dazu die Schraube L in abwechselnden Richtungen. Dabei sollten die Schrauben keine knarrenden Geräusche machen. Wenn die maximale Grunddrehzahl erreicht ist, drehen Sie die Schraube L langsam eine Vierteldrehung gegen den Uhrzeigersinn;

Prüfen Sie dann den Motor abwechselnd bei minimaler Leerlaufdrehzahl und dann bei maximaler Drehzahl.

zylinder, einer, stihl, kettensäge, ausbauen, kupplung