Wie man einen Aufsatz für einen Kettensägen-Winkelschleifer herstellt. Schleifmaschine für die Kettensäge: Wie man eine vorgefertigte Maschine auswählt oder sie selbst herstellt

Wie man mit eigenen Händen einen Winkelschleifer aus einer Kettensäge herstellt

Eine Kettensäge. Ein Werkzeug, das eine große Funktionalität hat, vorausgesetzt, dass die Verwendung von zusätzlicher Ausrüstung. So kann zum Beispiel mit minimalem Zeit- und Kostenaufwand ein Abstechwerkzeug hergestellt werden. Dieser Artikel zeigt, wie eine Kettensäge in einen Winkelschleifer umgewandelt werden kann.

Diy-Kettensäge-Winkelschleifer

Für eine wirtschaftliche Landwirtschaft entwickelt der Mensch verschiedene Methoden zur effizienten Nutzung von improvisierten Materialien. Wir würden gerne ein solches Multifunktionsgerät zu Hause haben, das für verschiedene Arbeiten verwendet werden kann. Und um das Leben zu erleichtern und die Kosten zu senken, können diese Geräte.

Nicht alle Vermieter können sich eine Vielzahl von teuren Werkzeugen leisten. Außerdem müssen die Werkzeuge zusätzliches Zubehör kaufen, das ebenfalls nicht billig ist. Es lohnt sich also, sich ein nützliches Gerät auszudenken und mit den eigenen Händen zu bauen, das viele Funktionen erfüllt. Sie können zum Beispiel eine Kettensäge als Grundlage nehmen.

Verwendung einer Kettensäge

Haushalte und große Unternehmen verwenden Kettensägen. Es ist schwierig, ein Tool zu finden, das in Bezug auf die Funktionalität mit ihm konkurrieren kann. Die Fähigkeiten der Kettensäge machen sie in vielen Bereichen unverzichtbar.

Zu den Funktionen der Kettensäge gehören: Schneiden von Holz, Metall, Bohren von Brunnen, Pumpen von Wasser usw. Aber es gibt auch andere Anwendungen. Dazu gehören das Schneiden von Metall, das Bohren von Löchern, das Pumpen von Wasser usw. Diese Vielseitigkeit in der Anwendung kann dank verschiedener Zubehör- und Anbauteile genutzt werden.

Die Kettensäge verfügt über eine Reihe von Funktionen, die sie zu einem multifunktionalen Werkzeug für eine Vielzahl von Arbeiten machen:

  • Ein leistungsstarker Benzinmotor, der besonders kompakt ist.
  • Der Kettensägenmotor erfordert wenig Investitionen.
  • Hohe Motorleistung.
  • Die Kettensäge kann unter rauen Bedingungen eingesetzt werden.
  • Die luftdichte Kraftstoffzufuhr ermöglicht den Einsatz der Kettensäge in verschiedenen Positionen.
  • Die Kupplungskonstruktion schützt wichtige Komponenten vor Beschädigung und Ermüdung.
  • Die Abtriebswelle ist einfach zu montieren und ermöglicht den Anschluss eines zusätzlichen Zubehörs.
  • Für alle Situationen geeignet: kann überall eingesetzt werden.

Wie man ein Werkzeug auswählt?

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Arten von Zusatzsägeköpfen für Kettensägen. Zu diesen Werkzeugen gehören Kettensäge, Säge, Pumpe, Schneckenbohrer usw. П. Obwohl es auf dem Markt eine große Auswahl an Zubehör gibt, ist es auch möglich, sein eigenes Kettensägenzubehör herzustellen.

Die Verfügbarkeit von improvisierten Materialien ermöglicht es jedem, der ein technisches Verständnis von Werkzeugen hat, eine Kettensäge in ein spezielles Werkzeug zu verwandeln, das für den Haushalt nützlich ist.

Bei der Auswahl der Säge, die als Grundlage für ein neues Zubehör dienen soll, müssen Sie die folgenden Eigenschaften berücksichtigen:

  • Leistung der Säge. Ein Motor mit einer Leistung von 2-3 kW ist für viele Anbaugeräte ausreichend.
  • Bei der Auswahl einer Kettensäge ist es am besten, nach preiswerten Modellen Ausschau zu halten, da der Motor möglicherweise nicht in der Lage ist, die neue Belastung zu bewältigen. Der Kauf eines teuren Modells kann eine Menge Geld kosten. Es ist ratsam, altmodische Sägen zu verwenden, damit Sie eine vergeudete Investition nicht bereuen, wenn sie kaputt geht.
  • Einfache Demontage der Säge, so dass Sie die Einheit leicht montieren und demontieren und günstige Ersatzteile auswählen können.

Für den Einsatz in der Nachrüstung sind Kettensägenmodelle wie die Ural, STIHL oder die Druzhba die richtige Wahl.

Die zusätzlichen Anhänge können wie folgt kategorisiert werden:

  • Einfache Mechanismen (Winkelschleifer, Pumpe, Winde, Bohrmaschine, Einachsschlepper, Bootsmotor).
  • Komplexe Maschinen (Sägewerk, Schneeräumgerät, Kraftwerk, Schneemobil).

Wie man einen Winkelschleifer selbst baut?

Schauen wir uns einmal genauer an, wie man einen Winkelschleifer mit einer Säge herstellt. Winkelschleifer wird in den meisten Haushalten verwendet, natürlich nicht oft, aber es ist ein sehr notwendiges und nützliches Werkzeug. Es gibt Situationen, in denen ein solches Werkzeug nicht zur Hand ist, aber eine Kettensäge ist. Dann können Sie einen Winkelschleifer in Form eines Anbaus an eine Kettensäge zum Schleifen und Schneiden verwenden.

Der Winkelschleifer mit Kreissäge ist am einfachsten herzustellen. Winkelschleifer mit Säge sind sehr beliebt. Die Hauptbestandteile eines solchen Winkelschleifers sind die Lagereinheit mit der Welle.

  • Unabhängig vom Vorhandensein oder Nichtvorhandensein eines Stromnetzes. Ein solches Tool kann auf jeder Website verwendet werden.
  • Die Produktivität eines Kettensägen-Winkelschleifers ist viel höher als die von Elektroschleifern.
  • Die Kosten für das hergestellte Gerät sind viel geringer als der Kauf eines neuen Geräts mit der entsprechenden Kapazität.
  • Das Verfahren zur Herstellung solcher Geräte ist sehr einfach.

Derzeit gibt es auf dem Markt viele Modelle von zusätzlichem Spezialzubehör für Kettensägen, die diese in einen Winkelschleifer verwandeln. Zumal sie für verschiedene Kettensägentypen ausgelegt sind. So ist es möglich, den Aufsatz für die jeweilige Gerätemarke zu kaufen.

Der internationale Benzinsägenhersteller warnt vor der Verwendung von Adaptern und Aufsätzen für solche Geräte.

einen, aufsatz, kettensägen-winkelschleifer, herstellt

Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Schleifscheiben für eine Drehzahl von 7000 U/min ausgelegt sind. Und die Säge hat die Fähigkeit, 13000-14000 U/min zu liefern.

Eine Überschreitung der Geschwindigkeit kann zum Bruch der Scheibe führen, was wiederum einen Werkzeugbruch zur Folge hätte. Es besteht auch die Gefahr von Körperverletzungen.

Siehe auch  Die Kettensäge kann mit 95 °C heißem Benzin befüllt werden. Welches Benzin und Öl in Kettensägen und Freischneider zu füllen ist

Zur Verringerung von Radbrüchen werden die folgenden Lösungen empfohlen:

Zur Reduzierung der Motordrehzahl wird ein Drehzahlminderer empfohlen.

Zur Verringerung der Drehzahl kann auch eine größere Umlenkrolle eingebaut werden. An einem Ende der Welle ist eine Riemenscheibe angebracht. Sie dreht sich mit Hilfe eines Riemenantriebs vom Motor. Diese Methode verhindert ein unerwartetes Verklemmen der Klinge. Der Riemen beginnt auf der Riemenscheibe zu rutschen, wenn das Messer anhält. Es gibt keine Werkzeugbrüche.

Am anderen Ende der Sägewelle befindet sich ein Dorn, der zum Schärfen von Rädern bestimmt ist.

  • Schmutz vom Winkelschleifer kann in den Luftfilter des Motors gelangen und dazu führen, dass die Säge überhitzt und kaputt geht. Obwohl der Luftfilter so ausgelegt ist, dass er durch Sägespäne aus dem Betrieb der Kettensäge verschmutzt wird, ist Metallstaub ein negativerer Faktor.
  • Möglichkeit von Körper- und Sachschäden bei der Arbeit mit einem Winkelschleifer auf Basis einer Kettensäge.

Kettensägen-Winkelschleifer: Anbaugeräte, Do-it-yourself-Ausführungen, Umbauten. Tipps und Tricks

Seit der Antike sind Handwerker berühmt für ihre goldenen Hände und ihre genialen Ideen, mit denen sie nicht nur sich selbst, sondern auch viele andere Handwerker ins Leben rufen konnten. Ein Beispiel für einen solchen Umbau ist der Kettensägen-Winkelschleifer.

Ein Winkelschleifer kann in jedem Haushalt nützlich sein, weil man regelmäßig Schleif- und Schneidarbeiten durchführen muss. Aber wenn es nicht verfügbar ist, und es gibt eine Säge, die mit Benzin arbeitet, ist es möglich, einen selbstgebauten Winkelschleifer zu bauen, der nicht schlechter funktioniert als ein Seriengerät.

Kettensägen-Winkelschleifer mit den eigenen Händen

  • Unabhängig vom Stromnetz.
  • Hohe Leistung im Vergleich zu elektrischen Pendants.
  • Erhebliche Einsparungen im Vergleich zum Kauf einer neuen Maschine.
  • Nicht schwer zu ändern.

Was ist die hausgemachte Lösung??

Diese Art von selbstgebauten Geräten wird in erster Linie hergestellt, um Geld zu sparen. Derzeit ist der Markt für Gartengeräte voll von verschiedenen Vorschlägen, aber der Preis solcher Produkte ist manchmal sehr hoch und nicht jeder kann sich eine solche Anschaffung leisten.

Ein weiterer Grund, warum sich Bastler dieser Art von Maschine zuwenden, ist der Wunsch, ein multifunktionales Gerät zu Hause zu haben, das Ihnen bei einer Reihe von Anwendungen helfen kann. Darüber hinaus spart diese Option erheblich Platz in der Garage oder im Schuppen. Einige Werkzeuge benötigen natürlich zusätzlichen Platz.

Nachteile eines selbstgebauten Winkelschleifers:

  • Feststoffe können während des Betriebs in den Luftfilter fallen, was den Betrieb der Säge beeinträchtigt und zu Überhitzung führt. Der Kettensägenfilter ist für Sägespäne und Holzstaub geeignet, während Metallpartikel aggressiver sind und mehr Unbehagen verursachen.
  • Verletzungen sind bei der Arbeit mit dem selbstgebauten Winkelschleifer nicht ausgeschlossen.

Welche Kettensäge ist die richtige für den Wiederaufbau??

Bevor wir mit der Auswahl einer Kettensäge beginnen, müssen wir wissen, was sie zu bieten hat und warum sie die erste Wahl ist.

  • Ein Motor mit hervorragender Leistung und Kraft.
  • Kompaktheit des Motors.
  • Der Motor benötigt keine Modifikationen und ist perfekt geeignet für den Einsatz.
  • Die Maschine kann unter allen Bedingungen eingesetzt werden, auch unter schwierigen Bedingungen.
  • Die einzigartige Konstruktion ermöglicht es, die Kettensäge in verschiedenen Positionen zu verwenden.
  • Die Kupplung ist so angeordnet, dass die Hauptkomponenten vor Beschädigungen geschützt sind.
  • Die praktische Ausgangswelle ermöglicht den Anschluss zusätzlicher Geräte.

Bei der Auswahl einer Säge sollten die folgenden Parameter berücksichtigt werden:

  • Macht;
  • Einfache Konstruktion und preiswerte Ersatzteile;
  • Kein Bedarf an teuren Werkzeugen, besser ist es, ein gebrauchtes Werkzeug zu kaufen.

Auf der Grundlage der oben genannten, die am besten geeignet sind Kettensägen Ural, STIHL oder Druzhba.

Werkseitig hergestellte Anbauteile

Heutzutage ist es möglich, eine werkseitig hergestellte Kettensägenschleifmaschine zu kaufen, die das Werkzeug multifunktional macht.

Es gibt keine Probleme bei der Montage eines solchen Geräts, wenn Sie die Anweisungen befolgen und es auf die vorhandene Kettensäge abstimmen.

Es sei darauf hingewiesen, dass werksseitig hergestellte Anbaugeräte nicht universell einsetzbar sind und die Hersteller nicht immer die gesamte Liste der geeigneten Sägen angeben, so dass man leicht eine falsche Wahl treffen kann.

Kettensägen-WinkelschleiferAufsatz

Die Vielseitigkeit der Kettensäge ermöglicht ein viel breiteres Anwendungsspektrum, nicht nur für den direkten Zweck, sondern auch als Pumpe, Schnecke oder sogar als kleiner Bootsmotor. Die Palette der Anbaugeräte umfasst die folgenden Modelle:

  • Eine Kettensäge zum Schneiden von Metall oder sogar Stein.
  • Entrindungsmaschine. Zum Entfernen von Ästen, Zweigen und Rinde von Stämmen sowie zum Schneiden von Nuten und Vertiefungen. Ähnliche Entrindungsgeräte kosten etwa 1400, und modernere Versionen beginnen bei 15000. Zum Schleifen von Holzscheiten. 1600-1990.
  • Die Winde. Zieht Boote aus dem Wasser, zieht kleine Fahrzeuge aus dem Schlamm und transportiert Materialien. Zusätzlich wird ein Aggregat mitgeliefert, das die Leistung der Säge erhöht und auch eine Änderung der Flugbahn ermöglicht.
  • Wasserpumpe.
  • Mäher zum Mähen von Unkraut, Rasen und Getreide. Kreiselmäher Preisspanne von 2200 bis 2500. Hauptsächlich für STIHL Sägen hergestellt.
  • Die Bohrmaschine, die zum Bohren von Löchern und Schlaglöchern verwendet wird.
  • Winkelschleifer.
  • Bootsmotor für kleine Boote mit einer maximalen Höhe von 38 cm.
  • Kleines Sägewerk zum Schneiden von Holz und zur Herstellung von Knüppeln.

Kreispflugdüse HMZ 544

Hausgemachte Versionen

Um einen Winkelschleifer mit eigenen Händen zu bauen, müssen Sie die erforderlichen Komponenten erwerben. Die einfachste und kostengünstigste Option ist der Kauf eines vorgefertigten Bausatzes. Vor dem Kauf sollten Sie aber immer prüfen, ob sie zu Ihrer vorhandenen Säge passt. Der Bausatz besteht aus:

  • Die Trommel oder Antriebsscheibe;
  • Schutzhülle;
  • Befestigung am Gürtel;
  • Schraubenschlüssel oder Bolzen;
  • Ausführliche Anleitung mit allen Zeichnungen und Diagrammen zur korrekten Anbringung des Werkzeugs.
Siehe auch  Wie man eine Rasentrimmerhaspel mit eigenen Händen herstellt.

Vorteile des Kettensägen-Winkelschleifers

Jetzt wollen wir verstehen, ob Sie Ihren eigenen Winkelschleiferaufsatz für eine Kettensäge kaufen oder anfertigen müssen, welche Vorteile er im Vergleich zu einem herkömmlichen Winkelschleifer hat?

Der Hauptvorteil des Winkelschleifers ist seine Mobilität. Sie müssen zugeben, dass es nicht immer möglich ist, ein Kabel bis zur Baustelle zu verlegen, oder dass es möglich ist, an Orten zu arbeiten, wo es einfach keinen Strom gibt.

Zweitens können Sie das Anbaugerät für 1.500 bis 2.000 Euro kaufen oder es selbst bauen.

Der dritte und letzte Vorteil ist die Macht der. Der leistungsstärkste elektrische Winkelschleifer hat 2,5 bis 3 kW, und einige Kettensägen können problemlos 3,5 bis 4, professionelle Modelle über 5 kW leisten. Zum Beispiel die STIHL MS 661 mit 5,4 kW.

Neben den Vorteilen gibt es auch Nachteile zu beachten, nämlich

  • Die Kettensäge darf nicht in Innenräumen verwendet werden, weil. К. Die von der Kettensäge ausgestoßenen Abgase sind giftig;
  • Eine Kettensäge mit Schneidkopf ist sperrig und unhandlich. Sie eignet sich nicht für kleine, präzise Schnitte;
  • Bei der Verwendung einer Trennscheibe befindet sich Metallstaub in der Luft, der in den Luftfilter gelangt und diesen stark verschmutzt.

Natürlich verliert der Aufsatz-Winkelschleifer im Vergleich zum herkömmlichen Winkelschleifer an Funktionalität, t. К. Es gibt keine Möglichkeit mit ihrer Hilfe zu schleifen, es ist einfach unbequem, und es wiegt eine Kettensäge mit einem Winkelschleifer ist anständig. Es stellt sich heraus, dass die Anlage. Winkelschleifer für Kettensäge, sowie eine elektrische Winkelschleifer hat seine Vorteile, aber sie können nicht vollständig ersetzen einander.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die Herstellung einer Kreissäge aus einem Winkelschleifer mit eigenen Händen umfasst mehrere Schritte:

  • Zunächst einmal müssen Sie eine Basistabelle erstellen;
  • Installieren Sie den Winkelschleifer selbst und die Scheibe;
  • Bringen Sie die Rücklaufsperre an;
  • Die Stromversorgung einrichten;
  • Einen Testlauf durchführen.

Wir verraten Ihnen, wie Sie den Winkelschleifer in einen Miniatur-Rundschleifer verwandeln. Es kann zum Schneiden von Holz, kleinen Brettern, Latten bei Renovierungsarbeiten oder für Haushaltsarbeiten verwendet werden.

Der Tisch hat die Form einer Werkbank, deren Unterbau oft aus Holz gefertigt ist.

  • Erstens, nehmen Sie Platten aus Spanplatten und genagelt aus ihnen Miniatur-Tabelle, die Beine sind in einer solchen Höhe, dass unter der Basis wurde Winkelschleifer platziert durchgeführt. Befestigen Sie sie an den Versteifungsrippen. Diese werden aus kleinen Brettern hergestellt und entlang der Kante der Arbeitsplatte in einem Abstand von 7-10 cm von der Unterseite mit Schrauben befestigt.
  • Die obere Arbeitsplatte sollte vorzugsweise aus laminiertem Sperrholz hergestellt werden. Wenn die Tischplatte fertig ist, drehen Sie sie um und markieren Sie sie für die Montage des Winkelschleifers und des Sägeblatts. Das Element des Winkelschleifers wird als Grundlage genommen, und die Maße für den Schnitt der neuen Scheibe werden daran ausgerichtet. Markieren Sie mit einem Bleistift die Außenkanten des künftigen Lochmusters an den Enden. Nehmen Sie dann einen Bohrer und bohren Sie die geformten Punkte.
  • Verbinden Sie dann die Ränder der entstandenen Löcher mit einem Lineal, indem Sie zwei parallele Linien entlang ihrer Breite ziehen. Ein Teil der Arbeitsplatte innerhalb dieser Linien wird mit einem Winkelschleifer herausgeschnitten. Die Rille für die Scheibe ist fertig.
  • Dann besorgen Sie sich eine neue Scheibe in einem Geschäft. Optimal ist der Kauf eines 125-mm-Holzstücks mit Wolframkarbidzinken. Erhältlich in 24, 36 oder 48 Stück.
  • Unter die Tischplatte wird eine Leiste geschraubt, an der der Winkelschleifer festgeklemmt wird. Sie kann mit selbst angefertigten Klammern und Spannmuttern befestigt werden. Gleichzeitig wird die Platte selbst in den Tisch (in das ausgeschnittene Loch) eingesetzt. Es sollte so platziert werden, dass ein großer Teil davon auf der Oberfläche liegt. Es ist ratsam, eine Schutzvorrichtung anzubringen. Es wird in jedem Baumarkt verkauft, so dass es einfach ist, ein solches Element zu kaufen. Die Befestigung erfolgt in der Regel durch Scharniere, die ein Schwenken der Kabinenhaube ermöglichen.
  • Eine Druckleiste wird aus einem Metallwinkel oder aus Kunststoffresten einer alten Sockelleiste hergestellt. Es kann auf Sperrholz oder Spanplatten montiert werden. Dieser Pflug sollte so lang wie die Arbeitsfläche des Tisches sein. Schrauben Sie die Leiste (Begrenzer) in einem Abstand von mindestens 2 cm zu den Zähnen des Sägeblattes. Bohren Sie zwei Löcher in die Enden der Leiste und befestigen Sie sie mit Bolzen oder selbstschneidenden Schrauben am Tisch.
  • Das zu bearbeitende Brett oder Holz muss vollständig auf der Arbeitsfläche aufliegen, da das Holz bei der Bewegung der Scheibe mit hoher Geschwindigkeit Vibrationen ausgesetzt ist. Es ist nicht möglich, das Holz zu fixieren, und es besteht die Gefahr von schweren Verletzungen.
  • Im nächsten Schritt befestigen Sie auf der Innenseite des Minitablets die Steckdose, verlegen das Kabel und setzen dann den Schalter ein. Sie wird normalerweise an der Außenseite einer der Versteifungen befestigt. Das Kabel des Schalters wird zur Stromversorgung geführt. So wird die Kreissäge mit Strom versorgt.

Andere Handwerker, die keinen Tisch für die Kreissäge anfertigen wollen, verwenden den Schraubstock als Stützrahmen. Zu Beginn spannen Sie den Winkelschleifer mit einer Scheibe auf die Kante eines normalen Tisches, indem Sie den Schutz entfernen und den Griff des Winkelschleifers abschrauben. Dann wird aus Sperrholz oder Spanplatten eine Grundplatte hergestellt, in die ein Loch für die Scheibe gebohrt wird. Befestigen Sie den Winkelschleifer durch Bohren eines Lochs und Einsetzen einer Schraube. Diese muss mit dem Loch am Winkelschleifer übereinstimmen, an dem der Griff befestigt ist. Die Schraube wird mit einem Schraubenschlüssel bis zum Anschlag angezogen.

Siehe auch  So schneiden Sie einen Deckensockel im 45-Grad-Winkel. Sockelleiste innen

Mit improvisierten Materialien stellen sie einen Druckblock oder Stopper her. Er wird mit den üblichen selbstschneidenden Schrauben an den Enden des Grundrahmens verschraubt. Unter dem Gewicht des Winkelschleifers kann dieser nach vorne kippen und die Tischplatte selbst mit seiner Scheibe erfassen. In diesem Fall brauchen Sie einen Griff. Dieser kann von einem alten Schleifschlüssel abgeschraubt und in den Winkelschleifer geschraubt werden, um eine Stütze für den Motor zu schaffen.

Diese kleine selbstgebaute Konstruktion arbeitet effizient und schneidet Latten und Balken mit hoher Qualität.

Montage eines Winkelschleifers an einer Kettensäge?

Um einen Winkelschleifer zum Trennen von Metall selbst zu montieren, müssen Sie zunächst die Kettensäge gründlich reinigen. Dazu muss der Bediener nacheinander die seitliche Kunststoffabdeckung, die Führungsschiene und die daran befestigte Kette abnehmen. Danach müssen Sie die Teile der Säge mit Druckluft aus einer Sprühflasche ausblasen, um die Sägespäne zu entfernen, die versehentlich in die Kupplung der Kettensäge gelangen könnten.

Die weiteren Schritte sind wie folgt:

  • Nach der Reinigung der Kettensägenkomponenten sollten Sie die Zündkerze vorsichtig abschrauben. Erforderlichenfalls muss das Teil von Kohlenstoff- und Harzablagerungen gereinigt werden;
  • Anschließend muss der Kolben verriegelt werden. Dazu wird ein Stück Schnur mit einem Knoten durch das Montageloch des Zylinders geführt;
  • Der Bediener muss dann die werkseitige Kupplung von der Kurbelwelle des Motors entfernen und die Riemenscheibe des Winkelschleiferaufsatzes anstelle des integrierten Antriebsritzels montieren;
  • Anschließend montieren Sie die übrigen Teile der Kettensäge und fahren mit der Montage des Metallschneidegeräts fort;
  • Montieren Sie dazu den Winkelschleiferaufsatz anstelle des Sägekopfes mit den 2 Befestigungsschrauben.

Nach den oben genannten Schritten muss der Bediener nur noch die Spannung des Riemens am Zubehör des Winkelschleifers überprüfen.

Wozu eine selbst entwickelte Lösung verwendet wird?

Oftmals werden selbstgebaute Versionen von Werkzeugen oder Verbesserungen an bestehenden Werkzeugen aus dem Wunsch heraus hergestellt, Geld zu sparen. Mit improvisierten Mitteln und Teilen, die von abgenutzten Geräten oder Maschinen übrig geblieben sind, stellen Handwerker geschickt verschiedene Geräte her, wie zum Beispiel eine Kettensäge aus dem Winkelschleifer.

Ein zweiter Grund ist der Wunsch nach einem multifunktionalen Gerät, das zahlreiche Aufgaben im Haushalt erleichtert. Der unbestreitbare Vorteil dieser selbstgebauten Maschine ist die Platzersparnis. Schließlich nimmt ein zusätzliches Anbaugerät im Schuppen oder in der Garage viel weniger Platz ein als eine vollwertige Maschine.

Für Renovierungsarbeiten können Sie absolut jede Marke von Winkelschleifern verwenden

Zu beachten ist lediglich, dass die werksseitigen Düsen möglicherweise nur für eine begrenzte Anzahl von Modellen geeignet sind. Klären Sie daher beim Kauf unbedingt ab, ob Ihr Winkelschleifer für die gewählte Düse

Wie man eine Kettensäge für Metall mit seinen eigenen Händen zu machen

Es ist nicht so einfach, einen Winkelschleifer selbst herzustellen, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Auch mit allen notwendigen Elementen, zwei Riemenscheiben, Riemen, Welle mit dem Scheibenhalter und einem alten Reifen, ist es notwendig, zu verdrehen, die Einstellung alle in ihre Plätze.

Hausgemachte Kopie einer Husqvarna-Kettensäge. Die Abdeckung wurde von einem gewöhnlichen Winkelschleifer verwendet. Eine sinnvolle Lösung.

Auf den ersten Blick sieht alles gut aus, aber wenn man genau hinschaut, sieht man, dass der Riemen auf der Standard-Kupplungsschale montiert ist. Dadurch würde es nicht mehr richtig funktionieren, d. H. Das Band würde ständig wegfliegen. К. Der Gürtel reißt immer wieder ab. Sie muss durch Austausch der Kupplungsscheibe geändert werden. Und auch der Rest der Konstruktion ist nicht schlecht, alles ist berücksichtigt, bis hin zum Spannmechanismus.

Denken Sie daran, dass jede Änderung der Werkskonstruktion der Säge automatisch zum Erlöschen der Herstellergarantie führt.

Wir empfehlen Ihnen, sich ein Video anzuschauen, in dem der Autor erklärt, wie man mit Hilfe eines alten Reifens aus einer Kettensäge mit seinen Händen einen Winkelschleifer macht. Eine preiswerte, aber gefährliche Option.К. Es gibt keine Sicherheitsüberprüfungen. Wir raten dringend davon ab, solche Konstruktionen zu verwenden, sie sind gefährlich.

Wir empfehlen ein interessantes Video, in dem der Autor auch eine Benzinschneiddüse für eine Husqvarna Kettensäge mit seinen Händen gemacht hat.

Eine weitere Möglichkeit für den Benzinschneider ist die Montage eines Adapters, mit dem das Schneidrad direkt an der Kupplung befestigt werden kann, d. H. Е. Keine Führungsstange oder andere Verlängerungskabel erforderlich. Genau das können Sie in dem unten stehenden Video sehen.

Im Video ist zu sehen, wie sich nach dem Anlassen des Motors die Kettensägenscheibe sofort zu drehen beginnt, was bedeutet, dass die Kupplung nicht funktioniert. Es ist gefährlich und unpraktisch, ein Werkzeug ohne Kupplung zu benutzen.

Es ist möglich, einen Winkelschleifer aus einer Kettensäge zu machen, ein spezielles Anbaugerät fügt diese Funktion hinzu, Sie können es selbst installieren. Es ist überhaupt nicht notwendig, den Cutter mit den eigenen Händen herzustellen. К. Es gibt im Handel erhältliche, werkseitig hergestellte Kupplungen, die auf Sicherheit ausgelegt sind. Die Arbeit mit einem solchen Werkzeug ist dort möglich, wo es keine Möglichkeit gibt, Strom anzuschließen, ansonsten ist es einfacher und bequemer, einen gewöhnlichen Winkelschleifer zu verwenden.