Wie man eine Schürzenecke schneidet. Sockelleistenmaterialien und Schneideverfahren

Wie man einen 45-Grad-Winkel ohne Meißel schneidet

Der Beschnitt sollte entlang der Außenkante der Sockelleiste sowie auf der Innenseite (bei der Ausbildung der Außenecke) oder auf der Vorderseite (bei Innenfugen) erfolgen. Wenn alles richtig gemacht wird, wird die Textur der Leiste nicht gestört. Styropor-Materialien werden meist zu Hause verwendet. Die Elemente werden wie folgt verbunden.

  • Messen Sie die Ecke zwischen den Wänden mit Hilfe eines Winkelmessers. Wenn sie genau 90° beträgt, sollten die Kanten in einem Winkel von 45° geschnitten werden. Machen Sie beide Elemente.
  • Wenn die Fugen zwischen Decke und Wänden nicht gerade sind, halbieren Sie den Eckradius. Das Baguette, das an der linken Seite befestigt werden soll, wird nach rechts und das rechte Element nach links geschnitten.
  • Die Kanten der inneren Eckstücke werden so geschnitten, dass der obere Teil kürzer ist als der untere. Die Ränder der äußeren Ecke sind unterschiedlich geformt: ihr unterer Teil ist kürzer als der obere.
  • Im Gegensatz zu PVC-Sockelleisten müssen die Holzteile durch Verleimen und Besäumen entlang der Nahtlinie exakt aneinander und an die angrenzenden Flächen angepasst werden.

Sockelleisten (Ecken): Das Bild zeigt Beschneide- und Verbindungstechniken:

Wie schneidet man eine Kranzleiste an den Innenecken zu?

Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Wissenschaftlern verfasst, die seine Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. Das wikiHow Content Management Team arbeitet eng mit den Redakteuren zusammen, um sicherzustellen, dass jeder Artikel auf einer soliden Recherche basiert und unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

In diesem Artikel werden 16 Referenzen zitiert. Die am Ende der Seite zu finden sind.

Dieser Artikel wurde 191.612 mal aufgerufen (a).

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine innere Eckleiste zu schneiden. Der erste Weg. Schneiden Sie 2 Stücke schräg ab und fügen Sie sie zusammen. Dies geschieht in der Regel mit einer Laubsäge. Diese Methode eignet sich am besten für perfekte 90-Grad-Winkel, bei denen Sie sich nicht um den Ausgleich ungerader Winkel kümmern müssen. Eine weitere Option. Um mit Ihren Ecken umzugehen. Dazu wird ein Teil des Gesimses auf den ungeschnittenen Teil gelegt, der mit der Wand bündig ist. Sie müssen ein Stück schräg abschneiden und dann mit einer Laubsäge und einer Feile das Holz hinter der Schnittfuge wegfeilen. Das Beschneiden der Ecken führt zu einer engeren Passform, ist aber komplizierter und erfordert mehr Aufwand.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

eine, schneidet
  • Das Glätten von Winkeln dauert in der Regel 10 Minuten pro Stück, obwohl es etwas länger dauern kann, wenn Sie es noch nie gemacht haben. [2] X Forschungsquelle
  • Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie wissen, dass Ihre Wand flach ist. Legen Sie eine Wasserwaage an die Wand in der Nähe der Decke, um zu prüfen, ob sie perfekt waagerecht ist. Bei dieser Methode werden die beiden Teile der Traufe durch zwei schräg verlaufende Kerben miteinander verbunden.
  • Innere Ecke. Ist eine Ecke, an der sich zwei Wände in einem Innenwinkel schneiden, so dass sie einen 45-Grad-Winkel bilden. Äußere Ecke. Ist die Stelle, an der zwei Wände eine Außenecke bilden, die bei Betrachtung einen 135-Grad-Winkel bildet.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild ist nicht unter der Creative Commons-Lizenz lizenziert, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Nicht von anderen verwendet werden. \ n

  • Sie können anstelle eines Winkelsuchers auch einen verstellbaren Winkelmesser oder einen Kombinationswinkel verwenden. Es gibt digitale Winkelsuchgeräte, die die Bestimmung des Winkels erleichtern.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Denken Sie daran, dass Sie je nach Ausrichtung den richtigen Winkel markieren müssen. Wenn Sie also die rechte Seite der Leiste in einer Ecke anbringen, müssen Sie das linke Ende hinten und die rechte Seite unten anzeichnen.
  • Schrägschnitt. Jede Art von Schnitt, der in einem Winkel ausgeführt wird.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Auch wenn Sie die Fuge in einem 45-Grad-Winkel schneiden, müssen Sie ein Stück abschneiden, das der Länge Ihrer Wand entspricht. Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Ihre Leiste bereits auf die richtige Größe zugeschnitten ist.
  • Wenn Sie es vorziehen, können Sie die Winkelschablone und die Bügelsäge anstelle der Kappsäge verwenden. Die Schablone für die Endsäge ist ein oben offener Kunststoffkasten mit Schlitzen für eine Metallsäge.
Siehe auch  Wie man die Kette richtig auf die Säge aufzieht. Wie man eine Kette und eine Führungsschiene richtig auf eine Kettensäge montiert!

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

Schneiden der Innenecken von Kranzprofilen

Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Forschern mitverfasst, die seine Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. Das wikiHow Content Management Team überwacht die redaktionelle Arbeit genau, um sicherzustellen, dass jeder Artikel auf glaubwürdiger Recherche basiert und unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

In diesem Artikel werden 16 Referenzen genannt. Die am Ende der Seite zu finden sind.

Dieser Artikel wurde 191.612 mal aufgerufen (a).

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Leiste für eine Innenecke zu schneiden. Die erste Methode. 2 Stücke schräg abschneiden und zusammenfügen. Dies geschieht in der Regel mit einer Laubsäge. Diese Methode eignet sich am besten für perfekte 90-Grad-Winkel, wenn Sie sich nicht um den Ausgleich von ungeraden Winkeln kümmern müssen. Eine weitere Option. Mit Ihren Winkeln umgehen. Dazu wird ein Teil des Gesimses auf den ungeschnittenen Teil gelegt, der mit der Wand bündig ist. Dazu müssen Sie ein Stück schräg abschneiden und dann mit einer Laubsäge und einer Feile das Holz hinter der Schnittfuge abschleifen. Die Bearbeitung der Ecken führt zu einem festeren Sitz, ist aber komplizierter und erfordert mehr Aufwand.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Normalerweise dauert es 10 Minuten pro Stück, um die Ecke zu glätten, obwohl es etwas länger dauern kann, wenn Sie es noch nie gemacht haben. [2] X Quelle der Forschung
  • Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie wissen, dass Ihre Wand flach ist. Legen Sie eine Wasserwaage an die Wand in der Nähe der Decke, um zu prüfen, ob sie perfekt waagerecht ist. Bei dieser Methode werden die beiden Teile der Traufe durch zwei schräg verlaufende Kerben miteinander verbunden.
  • Innere Ecke. Ist ein Winkel, in dem sich zwei Wände in einem Innenwinkel schneiden, so dass sie einen 45-Grad-Winkel bilden. Äußere Ecke. Ist die Stelle, an der die beiden Wände eine Außenecke bilden, die einen 135-Grad-Winkel bildet, wenn man sie betrachtet.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Sie können statt eines Winkelsuchers auch einen verstellbaren Winkelmesser oder einen kombinierten Winkelsucher verwenden. Es gibt digitale Winkelsuchgeräte, die die Bestimmung des Winkels erleichtern.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist gemäß den US-amerikanischen und internationalen Urheberrechtsgesetzen der Inhaber des Urheberrechts an diesem Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Beachten Sie, dass Sie je nach Ausrichtung den richtigen Winkel markieren müssen. Wenn Sie also die rechte Seite der Leiste in einer Ecke anbringen, müssen Sie das linke Ende hinten und die rechte Seite unten anzeichnen.
  • Schrägschnitt. Ist jede Art von Schnitt, der unter einem Winkel ausgeführt wird.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Auch wenn Sie die Fuge in einem 45-Grad-Winkel schneiden, müssen Sie ein Stück abschneiden, das der Länge Ihrer Wand entspricht. Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Ihre Leiste bereits auf die richtige Größe zugeschnitten ist.
  • Wenn Sie möchten, können Sie anstelle der Kappsäge auch eine Winkelschablone und eine Bügelsäge verwenden. Die Schablone für die Laubsäge ist eine nach oben offene Kunststoffbox mit Schlitzen für die Bügelsäge.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf von anderen Organisationen nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Verwendet werden. \ n

So schneiden Sie die äußeren Ecken einer Kranzleiste ab

Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Forschern mitverfasst, die seine Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. Das Content Management Team von wikiHow verfolgt die Arbeit des Redaktionsteams genau, um sicherzustellen, dass jeder Artikel auf einer glaubwürdigen Recherche basiert und unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Siehe auch  Wie man einen Akkuschrauber in einen Akkuschrauber verwandelt. Stromversorgung für einen elektrischen Schraubenzieher

Krone. Ist eine Art dekorativer Belag, der die Fuge zwischen Wand und Decke abdeckt. Schneiden mag wie eine gewaltige Aufgabe erscheinen, ist aber eigentlich ganz einfach. Beginnen Sie damit, die Ecke der äußeren Ecke mit einem Paar 2,5 cm x 10,2 cm großer Bretter zu bestimmen. Schneiden Sie dann die Kranzleiste mit einer Laubsäge im richtigen Winkel zu. Mit diesem praktischen Trick können Sie sicherstellen, dass die Teile perfekt zusammenpassen. Beachten Sie, dass diese Strategie für eine Traufe gilt, die bündig mit der Wand und nicht in einem Winkel zwischen Wand und Decke angebracht ist.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und einige andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Verwenden Sie 2,5 cm x 10,2 cm (1 Zoll x 4 Zoll) große Ersatzbretter, anstatt zu versuchen, den Winkel der Traufe selbst zu bestimmen, falls Sie einen Fehler machen.

Tipp: Obwohl es so aussieht, als könnten Sie die Kanten der einzelnen Leisten in einem 45-Grad-Winkel schneiden, damit sie gleichmäßig ausgerichtet sind, funktioniert dies nur selten. Die meisten Wände sind nicht perfekt quadratisch, so dass bei dieser Strategie oft eine Lücke zwischen den Stücken bleibt oder sie nicht richtig für die Trimmerlinie ausgerichtet sind.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und einige andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf von anderen Organisationen nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Verwendet werden. \ n

Zeichnen Sie das obere Brett auf das untere Brett, um den Winkel zu bestimmen. Zeichnen Sie mit einem Bleistift oder Filzstift die beiden Ränder des oberen Brettes auf das darunter liegende Brett. Senken Sie die Bretter ab und ziehen Sie mit einem Lineal eine diagonale Trimmlinie zwischen den beiden Markierungen auf dem unteren Brett. Mit einem Winkelmesser den Winkel einer diagonalen Linie bestimmen. [2] X Forschungsquelle

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Besitzt das Urheberrecht an diesem Bild gemäß den US-amerikanischen und internationalen Urheberrechtsgesetzen. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

  • Wenn die Kanten der Bretter gut passen, arretieren Sie die Gehrungssäge in dem eingestellten Winkel.
  • Wenn die Kanten nicht übereinstimmen, passen Sie die Säge gegebenenfalls an und machen Sie einen weiteren Schnitt durch beide Bretter. Überprüfen Sie sie noch einmal und befestigen Sie dann die Endsäge im richtigen Winkel.

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

Markieren Sie jedes Leistenstück in der richtigen Länge. Messen Sie die Länge der linken Wand von der Innenecke zur Außenecke. Markieren Sie die Länge der Wand auf der Rückseite einer Traufe und kennzeichnen Sie sie als „links“. Wiederholen Sie das Gleiche für die andere Wand und markieren Sie dieses Stück Stuck „rechts“. [4] X Forschungsquelle

\ u00a9 2021 wikiHow, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wikihow, Inc. Ist nach US-amerikanischem und internationalem Urheberrecht der Inhaber des Copyrights für dieses Bild. Dieses Bild steht nicht unter der Creative-Commons-Lizenz, die für Textinhalte und bestimmte andere Bilder auf der wikiHow-Website gilt. Dieses Bild darf nicht ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von wikiHow, Inc. Von anderen verwendet werden. \ n

Tipp: Denken Sie daran, dass für die Außenecke der vordere Teil der Leiste länger sein muss als der hintere Teil. Mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass die Säge beim Schneiden des linken Teils nach links und beim Schneiden des rechten Teils nach rechts eingestellt ist! [6] X Forschungsquelle

Ein paar Worte zu Werkzeugen und Materialien

Sockelleisten werden heute entweder aus Holz oder aus PVC, also aus Kunststoff, hergestellt. Die Liste der Deckennägel ist etwas länger:

Die Palette der Deckensockel ist wesentlich größer als die der Fußböden.

  • Sockelleisten aus Polyurethan sind flexibel und passen sich Radien und anderen gekrümmten Flächen an, müssen aber dennoch auf die genauen Winkel zugeschnitten werden;
  • Sockelleisten. Die einfachste und preiswerteste Variante, denn Sockelleisten sind preiswert und leicht zu schneiden;
  • Pvc. Das Prinzip ist das gleiche wie bei den Sockelleisten, aber die Auswahl ist viel größer;
  • Holzsockelleisten sind den Bodensockelleisten ähnlich, nur dass es auch breite Modelle gibt;
  • Gips. Mit dem Aufkommen von Polyurethan und Polyurethanschaum sind Gipsdeckensockelleisten in Vergessenheit geraten. Erstens sind sie schwer und zweitens zerbrechlich. Aber der Fairness halber sollte man sie erwähnen.

Da es ohne ein gutes Werkzeug nicht möglich ist, die Deckensockelleisten und ihre Gegenstücke am Boden richtig zuzuschneiden, werden wir uns mit diesem Thema etwas eingehender beschäftigen.

Das beste und nahezu ideale Instrument für den Zuschnitt von Sockelleisten und vor allem für den Zuschnitt von Sockelleisten ist eine Kapp- und Gehrungssäge mit schwenkbarem Rahmen. Das Hochgeschwindigkeitsmesser sorgt für glatte und präzise Schnitte, und die Basis dieser Geräte kann in jeden beliebigen Winkel geschwenkt werden. Das einzige Problem sind die hohen Kosten des Werkzeugs.

Siehe auch  Kann eine Diamantscheibe Metall schneiden?. Welche Schäden können bei unsachgemäßer Verwendung von Diamantscheiben entstehen?

Es heißt, dass eines der besten Handwerkzeuge für den präzisen Zuschnitt kleiner Bretter die Trommelsäge ist. Das ist im Prinzip richtig, aber ich sage Ihnen ganz ehrlich, dass es nicht einfach ist, eine wirklich gute Säge zu finden, selbst bei dem derzeitigen Angebot. Wenn Sie sich für den Kauf eines solchen Werkzeugs entscheiden, sollten Sie eine Säge mit feiner Verzahnung wählen.

Die Trommelsäge ist sehr praktisch bei der Arbeit mit einer Tischlerei.

eine, schneidet

Theoretisch lassen sich Schaumstoffe und Polyurethan mit jedem scharfen, stabilen Messer schneiden. Dafür braucht man aber eine ruhige Hand und zumindest eine kleine Erfahrung im Schneiden von Schaumstoff. Außerdem ist es schwierig, breite Filets mit einer Metallsäge zu schneiden.

eine, schneidet

Ohne Erfahrung ist es sehr schwierig, mit einer Bügelsäge einen sauberen Schnitt zu machen.

Ich persönlich verwende eine Bügelsäge nur, wenn ich keine Kappsäge habe. Es eignet sich zum Schneiden von absolut jedem Material, von Styropor bis Holz. Übrigens werden wir oft gefragt, wie man eine Kunststoffsockelleiste für den Fußboden zuschneidet, also nehmen Sie eine Metallsäge und Sie können sicher sein, dass Sie keinen Fehler machen.

Eine Metallbügelsäge gilt als eines der besten Werkzeuge zum Beschneiden von Fußleisten.

Das wichtigste Geheimnis beim Schneiden

Die Innenecke der Deckensockelleiste ist der Schlüssel. Fachleute wissen, dass die Deckenleisten an den Außenkanten und der Vorderseite (auch als Innenseite bezeichnet) geschnitten werden. Um die Deckenleisten bequemer zu schneiden, wird ein Drahtschneider verwendet. Die Wahl einer guten Säge, die Ecken schnell und sauber schneidet, ist entscheidend. Sie können eine normale Metallsäge verwenden.

Die Bearbeitung einer Deckenleiste ist ohne die richtigen Materialien nicht möglich. Wenn die Wände in Ihrer Wohnung nicht gerade genug sind, können Sie ein kleineres Material verwenden, um die Ecken zu verbinden. Aufgrund der Tatsache, dass es recht flexibel ist, sind die Ecken der Deckensockelleisten genauer. Wie schneidet man eine große Deckenleiste zu?? Die Aufgabe wird einfacher, wenn die Wände perfekt eben sind.

Der nächste Punkt ist der Zuschnitt der Sockelleisten je nach ihrer Position. Die Regel ist sehr einfach: die linke Seite ist immer links und die rechte Seite rechts. Wenn die Reihenfolge des Zuschnitts der Deckenbretter nicht stimmt, wird die Verbindung zu einem echten Problem.

Schaumstoff ist am einfachsten zu verarbeiten. Schauen wir uns an, wie man die Deckensockelleisten richtig zuschneidet:

  • Wenn Sie die Wandecken ausgemessen haben, fahren Sie fort. Wenn sie vollkommen flach sind und einen Winkel von neunzig Grad bilden, haben Sie Glück. Sie müssen nur einen Winkel von 45 Grad schneiden. Das Prinzip ist genau das gleiche für das 2. Stück;
  • Und wie man eine Sockelleistenecke an gebogenen Fugen schneidet? Der Radius der Ecke zwischen der Decke und den Wänden wird durch 2 geteilt;
  • Erinnern Sie sich noch einmal daran, wie Sie die Deckenleisten in den Ecken schneiden. Die Sockelleiste auf der linken Seite hat einen charakteristischen Schnitt auf der rechten Seite, aber die auf der rechten Seite ist auf der linken Seite geschnitten;
  • Die wichtige Frage: Wie schneide ich die Ecken von Deckensockelleisten auf der Innen- und Außenseite?? Die untere Kante ragt immer über die obere Kante hinaus, bei der äußeren Ecke ist es umgekehrt. Der biegsame Polystyrolschaum und die weiche Textur erleichtern das Anbringen dieser Accessoires. Die einzigen unordentlichen Teile sind die aus Holz oder Kunststoff;
  • Wenn die inneren und äußeren Ecken der Sockelleiste fertig sind, werden die Leisten an die Decke angepasst. Sie müssen entsprechend der Richtung der angrenzenden Fläche beschnitten werden;
  • Wenn die Rohfuge gelungen ist, wird die Sockelleiste an Wand und Decke geklebt oder geschraubt. Nähte sicher versiegeln.

Schritt 2

Positionieren Sie den ersten Teil der Leiste in der Gehrungslade. Halten Sie den hinteren Teil des Gesimses gegen die Führungsschiene (die Seitenwand) des Eckkastens. Klemmen Sie die Kranzleiste so ein, dass sie sich nicht bewegt. Schneiden Sie wie in der Abbildung gezeigt, so dass Sie am Ende des Brettes einen 45-Grad-Winkel erhalten.

Anbringen einer Holzsockelleiste

Befestigen Sie Holzsockelleisten auf speziellen Holzbrettern, die dann an die Wand genagelt werden, und befestigen Sie dann die Sockelleiste darauf. Nur kleine dekorative Details können aufgeklebt werden.

Markieren Sie die Traufe unter den Dielen. Markieren Sie alle 45-50 cm die Stellen für die Befestigungen, bohren Sie sie aus und befestigen Sie die Platten. Das Beschneiden der Ecken der Traufteile muss mit denselben Werkzeugen erfolgen wie bei den anderen Sockelleisten. Befestigen Sie die Sockelleisten mit selbstschneidenden Schrauben an den Sockelleisten. Die Schrauben müssen fest im Holz versenkt sein.

Wichtig: Benutzen Sie keine Nägel, damit die Dachrinne ästhetisch ansprechend aussieht.

Füllen Sie Schraubenlöcher und alle Fugen mit Spachtelmasse in einer geeigneten Farbe. Es ist besser, jede Arbeit gut gelaunt und mit viel Herzblut zu beginnen. Und mit unseren Tipps können Sie die Sockelleisten schnell und präzise befestigen.