Wie man eine Rasentrimmerhaspel mit eigenen Händen herstellt.

Eine zeitlose Angelschnur für einen Rasentrimmer mit den eigenen Händen aus Speichen, Stahlkette und anderen Materialien

Das Hauptproblem bei allen Kunststoffleitungen ist die schnelle Abnutzung und der Verschleiß.

Beim Mähen mit automatischen oder halbautomatischen Haspeln müssen Sie oft den Boden berühren, um eine neue Ladung Schnittgut zuzuführen.

Eine Reihe von Trimmern suchen daher nach Möglichkeiten, die Anzahl dieser Arbeitsgänge zu reduzieren oder, wenn möglich, zu minimieren, indem sie verschiedene „Perpetual Line“-Optionen erfinden.

Hauptfehler der Spule

Benutzer von elektrischen Trimmern und Rasenmähern haben oft Probleme mit dem halbautomatischen Mähkopf. Zu den Fehlern an der Filamentspule können gehören

Der Trimmerfaden fährt nicht automatisch aus

Wenn sich der Faden bei leichtem Klopfen auf die Spule des Rasentrimmers auf dem Boden nicht ausfahren lässt.

Option 1. Blockierung tritt auf, t.Е. Die Schnur wird zwischen den Spulen eingeklemmt. Dieses Problem tritt häufig auf, wenn der Benutzer die Schnur ungleichmäßig, mit überlappenden Windungen oder mit unzureichender Spannung auf der Schnurspule aufgewickelt hat. Im letzteren Fall, wenn sich der Mähkopf mit höherer Drehzahl dreht, wird die Schnur durch die Zentrifugalkraft eingezogen, was dazu führen kann, dass sich die Schnur zwischen den Fäden verfängt. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Spule Ihres Trimmers demontieren und die Schnur richtig aufwickeln, d. H. Mit gleichmäßigen Windungen und guter Spannung.

Variante 2. Zu kurz aus dem Kopf ragende Enden. Die Schnur kann beim Aufprall auf den Boden nicht herauskommen, wenn die aus dem Trimmerkopf herausragenden Schnurenden nicht lang genug (kurz) sind. In einem solchen Fall reicht die Zentrifugalkraft nicht aus, um die Schnur aus dem Trimmer zu ziehen. Es ist daher notwendig, die Maschine zu stoppen (den Motor auszuschalten oder den elektrischen Rasentrimmer vom Netz zu trennen) und den Trimmerfaden von Hand herauszuziehen, indem Sie zuerst den Knopf.

Variante 3. Trimmfaden im Mähkopf eingelötet. Dies führt dazu, dass die Spule einfriert und sich nicht mehr dreht, wenn die Taste gedrückt wird. Dafür gibt es mehrere Gründe: schlechte Schnurqualität, Überhitzung der Spule bei längerem Gebrauch des Geräts, Anschlagen der Angelschnur an harten Gegenständen.

  • Im ersten Fall kann das dritte Kabel aus minderwertigen und schmelzbaren Materialien bestehen, die den mechanischen und thermischen Belastungen nicht standhalten. Sie sollten daher „Marken“-Angelschnüre bevorzugen.
  • Wenn Sie eine Angelschnur von unbekannter Qualität gekauft haben und diese sich während des Betriebs löst, können Sie dem Beispiel einiger Benutzer folgen, die die Schnur nach dem Einführen in die Spule entweder mit Silikonfett (aus einer Sprühflasche) oder Mineralöl befeuchten. Dieses Verfahren verringert die Wahrscheinlichkeit, dass die Leitungsspulen zusammengelötet werden, erheblich.
  • Ein Seil kann auch brechen, wenn es beim Mähen auf einen harten Gegenstand trifft (einen Stein, einen Zaun, einen trockenen Ast usw.).Д.). Dadurch wird er etwas gedehnt und mit hoher Geschwindigkeit zurück in den Kopf gezogen. Durch die Reibung wird die Schnur erhitzt und klebt zusammen. Das Einzige, was Sie tun können, um dieses Problem zu lösen, ist, die Rolle des Rasentrimmers zu öffnen und den Faden des Trimmers aufzuwickeln.
eine, rasentrimmerhaspel, eigenen, händen, herstellt

Die Schnüre verlängern sich spontan

Es gibt Situationen, in denen der Benutzer des Rasentrimmers feststellt, dass das Kabel sehr schnell zu Ende geht. Er drückt zu keinem Zeitpunkt den Knopf am Boden, um die Leitung zu verlängern. Die Ursache dafür, dass der Faden für den Trimmer durch das Schneiden gegen die Spezialklinge am Gehäuse ungewollt verlängert wird, könnte eine fehlende Feder im Mähkopf sein. Oftmals vergessen Erstbenutzer von Rasenmähern beim Einlegen des Trimmfadens in die Spule, die Feder in den Kopf einzubauen, oder sie verlieren sie beim Öffnen des Deckels ganz und ahnen nicht einmal, dass sie existiert.

Siehe auch  Wie man eine kleine Schraube ohne Schraubenzieher entfernt. Mit dem Kleber

Ein Trimmerfaden kann auch ohne Knopf ausgezogen werden, wenn die Feder lose ist. Wenn die Überprüfung der Feder diese Tatsache bestätigt, müssen Sie einige Unterlegscheiben unter die Feder legen, um die Klemmwirkung der Feder zu verstärken.

Warum haben diese Werkzeuge unterschiedliche Namen?

Ursprünglich wurde unter einem Trimmer ein handgeführter Rasenmäher mit einem Elektromotor verstanden. Der Mäher wird sowohl über das Stromnetz als auch über einen Akku betrieben, der am Mähbalken befestigt oder in einer speziellen Tasche mitgeführt werden kann.

Das Hauptschneideelement ist die Trimmerlinie, die bestimmte Einschränkungen für die zu mähenden Grasarten mit sich bringt: Es können nur Pflanzen mit dünnen und weichen Stängeln gemäht werden. Der Schneidbereich ist durch die Kabellänge oder die Batteriekapazität begrenzt. In jüngster Zeit werden Trimmer jedoch auch als Rasentrimmer mit Benzinmotor bezeichnet. Sie bieten dem Bediener mehr Mobilität, wodurch die Fläche erheblich vergrößert werden kann.

eine, rasentrimmerhaspel, eigenen, händen, herstellt

Elektrische und benzinbetriebene Rasenmäher waren ursprünglich Rasenmäher, aber mit dem Aufkommen des Rasentrimmers sind diese Modelle nicht mehr gefragt und werden nur noch selten hergestellt, und ihre Namen sind auf Trimmer übergegangen. Die meisten Menschen sind also eher daran gewöhnt, dieses Gerät als.

Wie man eine Rasentrimmerhaspel mit eigenen Händen herstellt

Die Grasschneidewalze mäht das Gras, aber sie unterliegt dem Verschleiß und muss oft ersetzt werden. Der Einsatz von elektrischen Rasenmähern hat sich in den letzten Jahren immer weiter verbreitet. Das wichtigste Arbeitselement dieses Gartengeräts ist die Spule, in die die Schnur eingespannt wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu wählen, damit Sie Ihr Geld nicht verschwenden, denn dieses Gerät ist ziemlich teuer. Um die Wartungskosten für Freischneider niedrig zu halten, können Sie lernen, die Spule des Rasentrimmers selbst einzufädeln.

Siehe auch  Wie man eine Schneeschaufel für einen Einachsschlepper baut. Maschinentypen für die mechanisierte Schneeräumung

Oftmals statten die Hersteller von Elektrowerkzeugen ihre Produkte nicht mit einer Reihe notwendiger oder nützlicher Vorrichtungen aus, sondern bieten an, diese separat zu kaufen (als Sonderzubehör). Anders bei der Motorsensenspule: Da sie das wichtigste Arbeitselement des Gartengeräts ist, sind alle Rasentrimmer mit ihr ausgestattet, aber die Qualität des Rasentrimmer-Spulensatzes lässt zu wünschen übrig.

Der Kunde muss die Spule separat kaufen. Dies soll den Absatz steigern und so dem Hersteller zusätzlichen Gewinn bringen.

Im Folgenden erfahren Sie, was ein Rasentrimmer ist, welche Spulen es gibt und wie Sie das Kabel für den Trimmer selbst einlegen und sichern.

Die allgemeinen Grundsätze der Herstellung eines DIY-Trimmerkopfes

Um die allgemeinen Grundsätze der Herstellung eines selbstgebauten Trimmerkopfes zu verstehen, müssen die Bedingungen für seinen Betrieb analysiert werden.

Wenn der Bediener die Starttasten des Elektromähers drückt, dreht sich die Getriebewelle (bei oben montierten Modellen) oder der Motor (bei unten montierten Modellen) schnell und bald mit 5-8 Tausend Umdrehungen pro Minute.

Bei diesen Geschwindigkeiten führt selbst die kleinste Unwucht zu starken Vibrationen und einer schnellen Verschlechterung der Lager des Elektromotors oder des Getriebes.

Die Voraussetzung für den selbstgebauten Kopf ist also eine ideale Balance. Außerdem sollte das Gerät so konstruiert sein, dass ein schneller Wechsel der Angelschnur möglich ist, denn im Gegensatz zu automatischen oder halbautomatischen Trimmerköpfen kann es nicht von selbst eine neue Schnur zum Trimmer führen, wenn die alte abgenutzt oder gerissen ist.

Ein weiteres Erfordernis ist die zuverlässige Befestigung des Fadens, da dieser beim Mähen von Gras stark beansprucht wird und bei unsicherer Befestigung aus dem Trimmerkopf gezogen wird.

eine, rasentrimmerhaspel, eigenen, händen, herstellt
  • Jeden mechanischen Trimmerkopf, den Sie im Laden kaufen können;
  • Youtube-Video, das den Bau eines solchen selbstgebauten Geräts zeigt;
  • Eine Beschreibung der Herstellung oder auch nur der Konstruktion eines solchen Geräts auf einer Website oder in einem Forum.

Industrielle Anbaugeräte für Gartentrimmer

Als Reaktion auf die vielen Wünsche der Besitzer von Gartentrimmern haben die Hersteller eine große Anzahl von Anbaugeräten für diese Maschinen entwickelt und produzieren diese jetzt, einschließlich Anbaugeräten, die es ermöglichen, den Rasentrimmer als

  • Bohren;
  • Baumscheren;
  • Gartenschere;
  • Rasenlüfter;
  • Kultivator;
  • Einen Hochtrimmer;
  • Die Wasserpumpe;
  • Bootsmotor;
  • Gebläse;
  • Schneefräse;
  • Kantenschneider.

Zu Ihrer Information! Darüber hinaus wird potenziellen Kunden der Kauf verschiedener Zubehörteile angeboten, die die Arbeit mit dem Trimmer erleichtern. Dazu gehören das Stützrad, die Laufräder, das Getriebe und verschiedene Bürsten für die Beseitigung von Laub und Grasschnitt auf dem Rasen sowie für die Schneeräumung von Einfahrten im Hof usw.

Alle Arten von handelsüblichen Anbaugeräten sind angebracht:

Benötigte Materialien und Werkzeuge

Ein unverwüstlicher Rasentrimmeraufsatz ist bei Aliexpress erhältlich. Aber es ist möglich, nicht zu viel zu bezahlen und die gleichen oder vielleicht sogar bessere Details mit eigenen Händen herzustellen. Diese selbstgebaute Rolle für Rasenmäher ist nicht nur für Angelschnur, sondern auch für Seil geeignet. Es ist sehr bequem und profitabel, da die Schnur für den Trimmer schwer zu handhaben ist dicken Stämmen von Pflanzen und ist schneller verbraucht.

Siehe auch  Wie man mit den eigenen Händen einen Pflug für eine Motorfräse herstellt. Form der Pflugschar aus Rohr mit einem Durchmesser von 550-600 mm und einer Wandstärke von 4-5 mm

Das Gerät basiert auf dem Mechanismus eines Bandlaufwerks auf einem Spulentonbandgerät. Viele Leute haben alte Kassettenrekorder zu Hause, so dass es kein Problem sein sollte, ein Ersatzteil zu finden. Außerdem benötigen Sie einen Gepäckträgerschutz, der als Abdeckung dient, eine Metallscheibe und eine Sechskantmutter mit Linksgewinde.

eine, rasentrimmerhaspel, eigenen, händen, herstellt

Diese Werkzeuge und Materialien werden Sie für Ihre Arbeit benötigen:

Zusätzlich benötigen Sie ein Lineal, eine Drahtschere, einen Schraubenschlüssel und einige andere Hilfsmittel.

Sie können eine Spule für Ihren Rasentrimmer selbst anfertigen

Es gibt viele Trimmerköpfe zu kaufen (keine automatischen), die preiswert und von guter Qualität sind. Aber manchmal gibt es Situationen, z. B. Auf dem Land, wenn die Trimmerrolle kaputt ist und eine Reparatur nicht möglich ist, die Werkstatt weit weg ist und Sie mähen müssen. Aus 10-12 mm dickem Sperrholz können Sie in wenigen Minuten einen einfachen Trimmerkopf herstellen.

  • Nimm ein Stück Sperrholz oder eine Tafel und zeichne darauf einen Kreis mit einem Durchmesser von etwa 14 cm.
  • Schneiden Sie die Scheibe mit einer Stichsäge oder einer Metallsäge.
  • Bohren Sie in der Mitte der Scheibe ein Loch, das dem Durchmesser der Getriebewelle entspricht. Vergessen Sie nicht, die Unterlegscheibe auf die Scheibe zu legen, bevor Sie sie auf die Welle montieren.
  • An den Enden der Scheibe können Sie kleine Ecken anschrauben oder 1-2 Löcher auf gegenüberliegenden Seiten machen. Sie dienen zum Einfädeln einer Angelschnur.
  • Schrauben können in das Sperrholz geschraubt werden, um die Leine für den Trimmer zu sichern.

Dieser behelfsmäßige Mähkopf wird mit einer Mutter an der Welle befestigt. Es ist nicht möglich, die Mutter zu schrauben oder abzuschrauben, ohne die Welle zu sichern. Um das Filament zu wechseln, lösen Sie einfach die Schrauben, legen ein Stück Schnur in der gewünschten Länge ein und ziehen sie wieder fest.

Es ist auch möglich, den Mähkopf aus einem Blech zu fertigen und die Leine daran zu befestigen. Wie das geht, erfahren Sie in dem folgenden Video.