Welcher Rasentrimmer ist besser Huter oder Champion. Makita EBH341U

Welcher Rasentrimmer ist besser Huter oder Champion

Um eine Schneide hinzuzufügen, müssen Sie nur leicht oder mit der Oberseite des Geräts auf den Boden klopfen. Sie müssen das Gerät nicht mitten am Tag abschalten. Die dreischneidige Eisenklinge ist für grobe und trockene Arbeiten geeignet. Eine spezielle Sicherheitsabdeckung schützt den Bediener, Menschen und Tiere vor Unkrautpartikeln, kleinen Steinen und herumfliegender Erde.

Champion T 523-2 Rasenmäher. Drei Jahre Nutzung

Der Huter GGT 1000S Benzinrasenmäher ist mit einem Griff in der Mitte des Schiebebügels ausgestattet, der an einer speziellen Halterung befestigt ist. Diese Einheit besteht aus 2 Hälften und ähnelt einem Fahrradlenker. Die eine Seite ist für einen festen Griff ausgelegt, während die andere Hälfte mit Bedienelementen ausgestattet ist, die leicht zu bedienen sind, ohne dass die Hand abgenommen werden muss. Diese Baugruppe umfasst den Zündschalter und natürlich die Tasten für den Ladedruck und die Drosselklappe. Der Verriegelungsmechanismus ist permanent eingerastet, bis der Benutzer seine Hand um den Griff legt.

Neben dem Bedienknopf befindet sich ein spezieller Haken zum Anbringen eines Schultergurts, der die Belastung der Hand des Bedieners minimiert. Im Leerlauf bleibt der Brenner stehen und wird aktiviert, wenn die Drehzahl erhöht wird. Effizientes Mähen der Vegetation mit diesem Gerät wird durch einen kleinen Querschnitt des Schneidteils und eine hohe Drehgeschwindigkeit gewährleistet.

In Anbetracht der Tatsache, dass der Benzin-Grasschneider hauptsächlich im Freien verwendet wird, hat die Anzahl der menschlichen Emissionen keine negativen Folgen. Praktikabilität und Funktionalität des Werkzeugs werden mit einer einfachen Montage und Arbeitsvorbereitung kombiniert. Der Benutzer muss keine spezielle Schulung erhalten, sondern nur lernen, wie man die Maschine bedient.

Huter’s beste Trimmer

Je näher der Sommer rückt, desto mehr Menschen machen sich Gedanken darüber, wie sie den Garten oder das an das Haus angrenzende Grundstück aufräumen können. Natürlich kann man auf einen guten Rasentrimmer nicht verzichten. Glücklicherweise bieten einige Unternehmen, wie z.B. Huter, eine breite Palette von Modellen zu einem sehr günstigen Preis an. Aber dann gibt es noch eine andere Frage. Wie wählt man die richtige Technik, damit man den Kauf nicht bereut? Für diesen Fall haben unsere Experten eine Bewertung der besten Huter-Trimmer zusammengestellt. Sie stützen sich auf die Angaben des Herstellers, aber auch auf das Feedback von Laien. So erhalten Sie einen möglichst objektiven Überblick.

Im Allgemeinen Gras Trimmer von diesem Hersteller ist nicht das erste Jahr in ernsthafter Nachfrage, sowohl in Russland und auf der ganzen Welt. Das deutsche Unternehmen bietet eine wirklich hochwertige Ausrüstung zu einem erschwinglichen Preis. Ja, im Gegensatz zu den meisten europäischen Unternehmen erhöht Huter die Preise nicht nur wegen der Marke. Natürlich sind diese Trimmer für Gras ist nicht billig, aber jeder verbrachte voll durch Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit kompensiert. Na ja, über die deutsche Qualität reden und nicht brauchen. Das ist schon lange im Sprichwort enthalten. Daher ist der Besitzer einer solchen Technik sicher, dass er das verschwendete Geld nicht bereuen wird.

Huter GGT-2500S

Benutzer, die einen preiswerten Rasentrimmer für das Gras suchen, der leicht zerlegt und im Auto transportiert werden kann, mögen wahrscheinlich dieses Modell. Dieses Modell kann auch eine ernsthafte Macht rühmen. Es ist ebenso leicht zu schneiden wie üblich Gras, und ziemlich dicke Äste und Sträucher. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit, den Rasentrimmer in eine Astschere umzuwandeln. Dies macht den Rasentrimmer zu einem wirklich universellen Werkzeug, das im Haushalt immer nützlich ist. Die Motorbremse macht das Arbeiten mit dem Trimmer sicherer, und der T-Griff erleichtert die Bedienung. Kunden, die auf der Suche nach einem preiswerten Rasentrimmer sind, werden diesen sicherlich mögen.

  • Eine anständige Gangreserve;
  • Demontageoption;
  • Einfache Montage;
  • Zuverlässiger Schutz vor Überhitzung;
  • Benutzerfreundlichkeit.

Huter GGT-1500SX

Sie sehen einen hochwertigen Rasentrimmer, der kompakt, leicht und einfach zu handhaben ist. Zusammenklappbarer Ausleger für einfachen Transport und Lagerung. Vibrationsfreies Arbeiten. Nicht nur durch das ergonomische Design, sondern auch durch die verwendeten Qualitätsmaterialien.

Benzin-Rasentrimmer wiegen fast immer mehr als elektrische Modelle und kosten mehr. Dies wird jedoch durch die erhöhte Leistung vollständig kompensiert.

Die hohe Leistung erleichtert das Mähen auch von dichtem, trockenem Gras, das viele schwächere Modelle nicht bewältigen können. Darüber hinaus schätzen viele Kunden den durchsichtigen Kraftstofftank. Es ist leicht zu erkennen, wenn der Kraftstoff zur Neige geht, was bedeutet, dass es Zeit ist, anzuhalten und zu tanken. Ein zusätzliches Plus ist die gute Ausstattung. Zum Trimmer gehören eine Schutzbrille, ein Rucksackgurt und ein Schlüsselbund.

  • Einfache Bedienung;
  • Zubehörsatz;
  • Klappbarer Ausleger;
  • Geringes Gewicht;
  • Schwingungsdämpfungssystem.

Huter GGT-1900T

Ein weiteres beliebtes Modell für den Heimgebrauch, das den Benutzer sicher nicht enttäuscht. Einer der Vorteile der Huter GGT-1900T ist ein verstellbarer Griff Höhe. Jeder Benutzer kann es schnell auf seine eigenen Bedürfnisse anzupassen, so dass die Arbeit brachte maximale Freude, nicht in eine Qual verwandelt. Darüber hinaus ist das Modell eine gute Wahl für große und vernachlässigte Flächen, da es mit einem ziemlich großen Benzintank ausgestattet ist. Wir können also sagen, dass dies ein professioneller Huter Rasentrimmer ist. Natürlich ist, wie bei jedem leistungsstarken Rasentrimmer, ein Antivibrationssystem vorhanden, das die Arbeit noch einfacher macht. Mit einer Schnittbreite von 26 cm ist es ein Leichtes, große Rasenflächen zu mähen. Überraschenderweise ist dieser Benzin-Rasentrimmer bei all diesen Vorteilen relativ preiswert. Jeder Häuslebauer oder Hausbesitzer kann sich eine solche Anschaffung leisten, die die Pflege des Grundstücks erleichtert.

  • Geringes Gewicht;
  • Fast keine Vibrationen bei der Arbeit;
  • Wirtschaftlich;
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut;
  • Zuverlässig;
  • Großes Tankvolumen.
Siehe auch  Wie man einen elektrischen Rasentrimmer zusammenbaut. Wie Sie auswählen und worauf Sie achten sollten?

Huter GGT-1000S

Anwender, die ein gutes, preiswertes Gerät suchen, werden dieses Gerät lieben. Zu einem erschwinglichen Preis bietet der Rasentrimmer einen hohen Arbeitskomfort, insbesondere dank der guten Positionierung des Motors, des ausbalancierten T-Griffs und des Anti-Vibrationssystems. Ein zusätzlicher Vorteil für viele Besitzer ist eine zusammenklappbare Stange. Jetzt wird der Transport des Geräts zum Ferienhaus und zurück viel einfacher.

Motorbremse. Eine wichtige Funktion, die den Rasentrimmer beim Aufprall auf ein festes Hindernis automatisch abschaltet, was die Bruchgefahr erheblich verringern kann.

Vielen Nutzern gefällt auch das äußere Design. Die Entwickler sind sehr sorgfältig an das Design herangegangen und haben aus einem einfachen Benzin-Grasschneider ein recht attraktives Gerät gemacht, das dem Auge schmeichelt. Für Landhäuser ist das Modell also eine ausgezeichnete Wahl.

  • Niedriger Kraftstoffverbrauch;
  • Einfacher Transport und Lagerung;
  • Einfacher Start;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • Klappbarer Ausleger.

Huter GET-1500SL

Benutzer, die einen guten elektrischen Rasentrimmer für das Gras zu Hause kaufen möchten, wie das in der Rezension vorgestellte Modell. Einer der großen Vorteile des Freischneiders ist sein geringes Gewicht. Es macht das Mähen von Gras viel bequemer und verringert die Ermüdung. Gleichzeitig ist die Schnittbreite viel größer als bei vielen Trimmern. Bis zu 42 cm. So ist auch die Arbeit auf großen Flächen nicht zu zeitaufwändig.

Bewertung des Leichtgewichtsmodells

Das nächste Ranking der Rasentrimmer 2019. Das Gewicht ist das Hauptkriterium, nach dem Sie die Wahl des Mähers beurteilen sollten. Nach etwa 15 Minuten werden Sie jedes zusätzliche Gewicht von 100 Gramm auf Ihrem Rasenmäher spüren.

Die leichten Modelle sind in der Regel für ein Gewicht ab 5 kg ausgelegt. Sie werden auch wegen ihres leisen Betriebs geschätzt.

Der schwerste Teil eines Rasentrimmers ist normalerweise der Motor. Je stärker er ist, desto schwerer ist er. Sie werden in der Regel aus leichten Materialien hergestellt, und Modelle mit geringem Gewicht sind auf dem Markt sehr beliebt.

Dieses Modell ist das richtige für Sie, wenn Sie eine große Fläche oder ein schwieriges Gelände haben.

Wenn Sie die richtige Düse wählen, können Sie alles schneiden. Schilf, Büsche, hartes Totholz.

Die Schultergurte sind bequem und weich. Dennoch liegt das STIHL FS 55 preislich im Mittelfeld.

Champion T 523-2 Rasenmäher. Drei Jahre in Betrieb

Ein Nachteil: Er ist nicht für die Montage schwerer Scheiben geeignet.

Bei richtiger Handhabung sehr langlebig. Verbraucht manchmal sehr viel Kraftstoff. Aber genau das passiert, wenn man Benzin und Öl falsch mischt. Und mit der richtigen Mischung ist es sogar noch wirtschaftlicher.

Mit nur 4,5 kg hat die Husqvarna 323 R viel Kraft.

Achten Sie immer auf das Zubehör. Es kann Brillen, Gehörschutz und manchmal sogar eine Kreissäge enthalten.

Das Gerät wird in Japan hergestellt und erzeugt daher fast keine Abgasemissionen. Besonders wertvoll in dicht bebauten Gebieten oder bei der Nutzung durch Kindereinrichtungen. Und wenn man den Metallgitterfilter im Schalldämpfer oft wäscht, wird er diesem Rasentrimmer sehr lange ohne Probleme dienen.

Der relativ schwache Motor mit nur 12500 Umdrehungen pro Minute sorgt für einen vibrationsarmen Betrieb und die Flügel laufen mit 9900 Umdrehungen pro Minute.

Die Höhe des Griffs am Stativ ist stufenlos einstellbar, und der Griff selbst ist mit seiner T-förmigen zyklischen Form sehr handlich.

Deck und Motorgehäuse aus Kunststoff mit extrem starken Kunststoffkomponenten.

Jetzt erfahren Sie, was es mit dem Partner XS Benzin-Grasschneider auf sich hat. Mit einer Leistung von 700 Watt ist die Maschine hocheffizient, reibungslos und unter allen Bedingungen. Schnelles Anfahren dank integrierter Kraftstoffpumpe, schnelle Entfernung von Kraftstoff- und Luftresten aus dem Vergaser

Der 0,34-Liter-Tank ist ausreichend für langes und störungsfreies Arbeiten. Die breiteste Stelle der Maschine ist 41 cm. Der Trimmerkopf arbeitet als halbautomatischer Trimmer, was zu einem stark beschleunigten Schnitt führt, und der Trimmerfaden wird durch Drücken des Rasentrimmers auf den Boden verlängert.

Im Allgemeinen ist der Partner XS einfach und bequem zu bedienen. Es wiegt 3,6 kg und hat einen bequemen D-förmigen Griff und einen gebogenen Schaft.

Besonders geeignet für Einsteiger in benzinbetriebene Trimmer. Der Griff hilft, schwierige Stellen zu erreichen, z. B. Zwischen Bäumen und Büschen. Oder wenn ein Teil erhalten bleiben und der andere Teil entfernt werden muss.

Wenn Sie also einen Alpengarten oder andere Möglichkeiten der Landschaftsgestaltung haben, ist dies die richtige Option für Sie. Er wird sich auch beim Mähen bewähren:

Mitgelieferte Baumschere zum Entfernen auch neuer Bäume.

Gewicht 4,1 kg. Leicht und sicher, die Bedienknöpfe befinden sich direkt am Lenker. Im Vergaser befindet sich eine Kraftstoffpumpe, so dass beim Anlassen des Motors kein Ruck entsteht. Und für Sie ist eine Schutzbrille inklusive.

Ursachen für einige Probleme mit dem Trimmer

Es ist erwähnenswert, dass der Ausfall von Benzin-Grasschneidern keine Seltenheit ist. Es ist wichtig, die Gründe zu kennen. Als Erstes müssen Sie herausfinden, was mit Ihrem Gerät nicht stimmt. Dies geschieht wie folgt:

Dies sind in der Regel die Stellen, die am ehesten dazu führen, dass der Rasentrimmer plötzlich aufhört zu arbeiten. Unabhängig von der Funktionsweise der Maschine ist es ratsam, den Kraftstofftank häufiger zu überprüfen. Und dass er im Allgemeinen länger diente, hier sind drei Regeln:

Siehe auch  Wie man eine Feder auf den Starter Trimmer für Gras setzen. Freischneider-Starter, Rasentrimmer

Bevor Sie den Stecker einschrauben, können Sie den Sitz mit Benzin schmieren. Manchmal funktioniert der Rasentrimmer nicht, weil der Sitz trocken ist.

Die Filter und die Entlüftungsschraube sind viel einfacher. Sie müssen durch neue ersetzt werden.

Die besten Unternehmen. Hersteller von Kettensägen, laut Verbraucherumfragen

Wenn Sie auf der Suche nach einem preiswerten Benzin-Grasschneider sind, lohnt es sich, herauszufinden, was das Beste für Sie ist. In der Regel gibt es so viele Menschen, wie es Meinungen gibt; was für die einen gut ist, ist für die anderen nicht gut.

Es gibt jetzt 2 große Gruppen von Trimmern auf dem Markt. Europäische und chinesische. Letztere sind in der Regel deutlich billiger. Aber sie haben die entsprechende Qualität.

Von asiatischen Herstellern kann nur die japanische Firma Makita, ihre Rasenmäher Kosten von 15 Tausend Rubel festgestellt werden. Rubel.

Und an der Spitze der europäischen Bewertungen steht in der Regel STIHL. Ein deutsches Unternehmen mit bewährter Qualität. Ihre Modelle zeichnen sich durch eine große Auswahl und eine Vielzahl von technischen Spezifikationen aus.

Und sie alle begannen mit benzinbetriebenen Sägen, die einen guten Ruf genossen.

Stihl-Rasenmäher kosten etwa 11-20 Tausend

Bemerkenswert ist, dass ihre Modelle in der Regel von leichten Zweikreis-Motoren angetrieben werden, die sehr zuverlässig sind und minimale Vibrationsparameter aufweisen.

Die chinesischen Hersteller haben in der Regel Ansprüche zu folgenden Punkten:

Es gibt recht anständige Modelle aus China, aber Sie müssen die Spezifikationen und das Modell selbst studieren.

Stilevskaya-Modelle sind zuverlässiger, Ersatzteile sind nicht schwer zu bekommen. Aber ein Husqvarna-Modell kostet Sie etwa 50 Tausend Dollar.

Welcher Benzin-Rasentrimmer ist besser: Huter oder Champion?

Inländische

Zum Mähen von Unkraut und Gras im Hofbereich. Es ist ein leichtes Werkzeug mit einem gebogenen Griff und einer Leistung von 1 PS oder etwas mehr. Diese Rasentrimmer sind für kleine Arbeitsmengen oder seltenes Mähen geeignet.

Wenn Sie ein Haushaltsgerät kaufen, müssen Sie wissen, wie Sie Ihren Rasentrimmer benutzen. Er braucht alle 20-25 Minuten eine Pause, sonst könnte er kaputt gehen. Trimmer für den Hausgebrauch haben einen guten Benzinverbrauch und eine ausgezeichnete Manövrierfähigkeit.

Motortyp und Leistung

Die besten Benzin-Rasentrimmer müssen nicht unbedingt die größte Leistung haben. Wenn Sie einen kleinen Rasen haben. Der stärkste Rasentrimmer wird dafür nicht benötigt. Ein guter Benzin-Grasschneider mit mittlerer Leistung reicht völlig aus. Aber wenn Sie einen großen Rasen haben und 6 bis 7 Stunden am Tag arbeiten müssen, brauchen Sie einen leistungsstärkeren Trimmer.

Nach Art der Aufhängung gibt es riemengetriebene Rasentrimmer, die sich am besten für den gelegentlichen Gebrauch eignen, und Rasentrimmer mit Rucksackaufhängung, die sich am besten für den ständigen, fast täglichen Gebrauch eignen.

Je nach Antriebsart sind Benzin-Rasentrimmer mit gerader Welle oder mit Metallseil erhältlich. Am besten ist es, wenn Sie einen direkten Wellenantrieb verwenden. Sie sind widerstandsfähiger. Je nach Motortyp werden Benzintrimmer in Zweitakt- und Viertaktmodelle unterteilt.

Erstere sind mit Öl gefüllt, das bereits mit Benzin vermischt ist; letztere haben ein separates Fach für Öl und Benzin. Zweitaktmotoren sind lauter und haben oft eine kürzere Lebensdauer. Viertaktmotoren sind langlebiger, teurer in Wartung und Reparatur, aber etwas leiser.

Der Motor kann in aufrechter oder liegender Position stehen. Oben montierte Wasserhähne sind vorzuziehen, weil sie einfacher zu bedienen sind, besser kühlen, besser vor Gras und Schmutz geschützt sind und im Allgemeinen mehr Leistung haben.

Rasentrimmer

Mäht nicht nur Gras, Äste und Sträucher, sondern kann sogar junge Bäume fällen. Mehr als 3 Liter Fassungsvermögen. С. Kann mehrere Stunden lang ununterbrochen auf großen Flächen arbeiten.

Universal

Sie ähneln professionellen Trimmern, können aber auch Rasen trimmen, was bedeutet, dass sie einen einheitlichen, gleichmäßigen und schönen Rasen schneiden.

Rasentrimmermesser und Faden

Der Schneidfaden der Grasschneidemaschine wird nur zum Schneiden von Gras verwendet. Je nach Art des Musters gibt es verschiedene Arten von Linien:

Gewicht und Art des Griffs einer Benzin-Grasschere

Rasentrimmer sind mit einem gebogenen Griff für leichte Arbeiten oder einem geraden Griff für schwerere Arbeiten erhältlich. Das Gewicht des Rasentrimmers hat normalerweise keinen Einfluss auf die Leistung des Geräts, aber es ist wichtig für die Person, die damit arbeitet. Wenn es ein Mann ist, können Sie ein schwereres Modell nehmen, wenn eine Frau, dann ein leichteres.

Bei der Auswahl eines Gewichts Werkzeug, ist es notwendig, die Größe des Gas-Tank-Trimmer für Gras zu berücksichtigen. Je größer es ist, desto schwerer wird voll getankt Trimmer für Gras (im Durchschnitt 0,6-1,5 kg) sein.

Was ist der beste Rasentrimmer für den Rasen?

Um sicherzustellen, dass das gekaufte Produkt alle Anforderungen des Käufers erfüllt, ist es notwendig, der Auswahl des Produkts besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Sie sollte auf mehreren Faktoren beruhen, von denen der wichtigste der Zweck des Kaufs ist.

Wenn Sie vorhaben, das Gras auf kleinen Flächen zu mähen, ist es besser, einen elektrischen Trimmer zu verwenden, der die Arbeit schnell und ohne großen Aufwand erledigt. Sie eignen sich auch hervorragend, wenn Sie Heu für Ihre Haustiere machen wollen.

Wenn größere Mengen Gras, Sträucher oder ähnliches zu mähen sind, sind die teureren und leistungsstärkeren Benzin-Elektro-Modelle die bessere Wahl.

Vergleich von Elektro- und Benzinmodellen

Um herauszufinden, welcher Rasentrimmer für den Rasen besser geeignet ist, sollten Sie die Benzin- und Elektrogeräte vergleichen und ihre charakteristischen Vor- und Nachteile analysieren. Die beliebtesten unter den Gartenbesitzern auf dem Land sind elektrische Geräte, die mit einem Anschluss an das Stromnetz oder mit Hilfe einer Batterie funktionieren.

Siehe auch  So entfernen Sie die Klinge eines Bosch-Rasenmähers. Bosch Rotak37 LI Wie man die Klinge eines Rasenmähers nachformt

Charakteristische Vorteile, die Elektrowerkzeuge von ihren benzinbetriebenen Pendants unterscheiden, sind ihr geringes Gewicht, das eine enorme Belastung für den Rücken darstellt, und ihr niedriger Geräuschpegel. Die Inbetriebnahme eines solchen Geräts ist äußerst einfach und erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder Vorkenntnisse.

Während des Betriebs verursachen elektrische Produkte keine schädlichen Emissionen in die Atmosphäre, sind preisgünstig und extrem vibrationsarm während des Betriebs, was sie zu einer funktionellen und bequemen Option für das Werkzeug macht.

Auch benzinbetriebene Maschinen sind aufgrund einer beeindruckenden Liste von Vorteilen sehr gefragt, darunter:

  • Unabhängig, so dass Sie auch in Bereichen ohne Netzanschluss arbeiten können;
  • Hohe Leistung, so dass auch große Flächen schnell bearbeitet werden können;
  • Robuste und zuverlässige Konstruktion.

Benzinrasenmäher haben keinen Anschluss an eine Stromversorgung

Beide haben eine Reihe von Nachteilen, über die Sie sich im Klaren sein sollten. Denken Sie daran, dass Elektromodelle nicht immer stark genug sind, um großes Gestrüpp zu mähen, und dass die Arbeit bei Regen verboten ist, um Kurzschlüsse zu vermeiden.

Benzinbetriebene Geräte benötigen Kraftstoff, der in regelmäßigen Abständen gekauft und gelagert werden muss, da das Gerät sonst schnell das Ende seiner Lebensdauer erreicht; und.

Hauptmerkmale Patriot-Trimmer

Bei der Überlegung, welche Trimmer für das Gras ist besser Patriot oder Champion, müssen Sie die Eigenschaften der einzelnen Marken zu verstehen. Patriot ist seit seinem Bestehen ein sehr gefragter Hersteller. Seine Beliebtheit ist auf den Einsatz moderner, innovativer Technologie zurückzuführen.

Trimmer für Gras Patriot, arbeiten auf Benzin, haben solche Eigenschaften wie:

Auch unerfahrene Gärtner, Gärtnerinnen können sie nutzen. Benzinbetriebene Trimmer Patriot kann ab dem zeitigen Frühjahr und im Spätherbst auf der Baustelle arbeiten, und mit speziellen Anbaugeräten zur Schneeräumung im Winter. Das Unternehmen produziert Geräte für den privaten und professionellen Gebrauch. Budget-Modelle sind mit einer geringen Leistung ausgestattet. Die Anschaffung eines teuren Geräts für kommunale Dienste ist jedoch nicht sinnvoll.

Empfehlungen für die Wahl zwischen den Trimmern Huter und Patriot

Egal, was Trimmer für das Gras ist besser Patriot oder Huter, vor der Auswahl eines Modells, sollte der Besitzer die wichtigsten Merkmale zu studieren.

Strom

Rasentrimmer variieren in der Leistung. Grundsätzlich gibt es 3 Gruppen von Maschinen:

  • Bis zu 500 W. Geräte mit geringer Leistung für weiches Gras;
  • 550-1500 W. Modelle mit mittlerer Leistung für dichtes Gras;
  • 1500-3500 W. Leistungsstarke Maschinen zum Mähen von Flächen mit unregelmäßigem Bewuchs.

Für den Gartenbau sind die Modelle der ersten und zweiten Kategorie ausreichend.

Motortyp

Rasentrimmer werden nach Motortyp in die folgenden Gruppen eingeteilt:

Benzinbetrieben

Diese Modelle gelten als Geländewagen und sind für bewachsene Gebiete geeignet. Sie werden von professionellen Gärtnern in Stadtparks eingesetzt. Dank ihrer hohen Leistung bieten sie hervorragende Ergebnisse in Gestrüpp, dichtem Unkraut und Totholz. Die Maschinen sind für Flächen von mehr als 8 Hektar geeignet. Sie überhitzen nicht nach stundenlangem Betrieb, sondern nur beim Nachfüllen. Bei diesen Modellen befindet sich der Motor in der Regel oben, bei elektrischen Geräten unten. Es ist besser gegen Feuchtigkeit geschützt.

Benzinbetriebene Trimmer haben einen 2-Takt- und 4-Takt-Verbrennungsmotor. Letztere haben eine 2- bis 3-mal so lange Lebensdauer. Sie verbrauchen bis zu 30 Prozent weniger Kraftstoff. Bei einem 2-Takt-Motor können Sie aber auch die Zündkerzen reinigen oder den Vergaser einstellen. Der 4-Takt-Motor ist komplexer. Selbst kleinere Reparaturen können nur von einem Handwerker durchgeführt werden. Die Palette der 2-Takt-Geräte ist breiter.

Wasserdicht;

Geeignet für Sträucher, Unkraut und Totholz;

Werden für große Flächen verwendet;

Leistungsstarke.

Elektrisch

Wenn Sie ein normales Grundstück von etwa 10 Hektar haben, ist das elektrische Modell optimal. Diese Geräte werden mit Strom betrieben. In puncto Wendigkeit und Leichtigkeit sind sie den benzinbetriebenen Modellen ebenbürtig. Rasentrimmer, die mit Netzstrom betrieben werden, sind zu einem günstigen Preis erhältlich.

Schnurlos

Die Batteriekapazität ist das wichtigste Merkmal dieser Modelle, von dem die Laufzeit abhängt. Eine Batterie mit einer Kapazität von A/h reicht zum Beispiel für 30 Minuten Betrieb. Je länger der Akku hält, desto schwerer ist das Gerät.

Schnittbreite

Die Benzinmodelle haben die größte Schnittbreite. Diese Option ist wichtig, wenn der Rasentrimmer für große Flächen und Arbeitsvolumen ausgewählt wird. Wenn Sie nur das Gras um Gartenwege herum trimmen müssen, ist die Schnittbreite nicht wichtig.

Je größer die Schnittbreite, desto größer die Fläche, die in einem Arbeitsgang gemäht werden kann.

Zubehör

Das Rasentrimmer-Set kann eine von 3 Arten von Aufhängebändern enthalten:

  • Einzeln. Dies ist der preiswerteste und einfachste Typ, der auf eine Schulter gelegt wird. Es erleichtert die Arbeit, aber es kann keine schweren Geräte tragen und ist nicht für längere intensive Arbeit geeignet.
  • Doppelter. Sie wird auf beiden Schultern getragen. Er kompensiert die Last dank seiner gleichmäßigen Verteilung. Geeignet für schweres Gerät.
  • Gürtelschnalle. Es ist das fortschrittlichste Design. Bei dieser Federung ist eine schonende Belastung gewährleistet, da sie optimal auf den Körper des Benutzers verteilt wird. Vibrationen werden nicht auf die Hand übertragen und der Rücken wird vollständig entlastet.

Der Standard-Lieferumfang umfasst einen Standard-Schneidkopf mit Schneidfaden.