STIHL Kettensägenöl verdünnen. Schlussfolgerung

Verhältnis von Öl zu Benzin für Kettensägen bekannter Marken, die richtigen Proportionen und was nicht zu verdünnen ist

Die Kraftstoffmischung ist ein wichtiger Prozess. Das richtige Verhältnis von Benzin und Öl steuert den Benzinverbrauch und die Lebensdauer der Kettensäge. Viele Menschen haben sich angewöhnt, das Öl im Verhältnis 1:50 zu mischen, aber das ist nicht richtig, denn das Öl-Kraftstoff-Verhältnis ist oft.К. Das Verhältnis dieser beiden Komponenten variiert von Hersteller zu Hersteller. In diesem Artikel erfahren Sie, was die Hersteller für die Zugabe von Kraftstoff in welchem Verhältnis empfehlen, und wir geben ein Beispiel für die richtige Verdünnung und Zubereitung von Kraftstoff.

Dem Kettensägenkraftstoff wird nur Zweitaktmotoröl zugesetzt. Öle für Viertaktmotoren sind kategorisch ungeeignet. Der Grund dafür ist, dass in Zweitaktmotoren das Öl zusammen mit dem Benzin verbrannt wird.

In Automobil- und anderen Viertakt-Verbrennungsmotoren wird es in das Kurbelgehäuse eingefüllt, enthält viele spezielle Zusätze und ist ursprünglich nicht für die Verbrennung vorgesehen. Wenn es einer Kettensäge zugesetzt wird, erzeugt es Rauch, brennt nicht vollständig aus und bildet schnell eine dicke Rußschicht, die schließlich die Kettensäge beschädigen kann.

Zusätzlich zur allgemeinen Spezifikation „für Zweitaktmotoren“ kann der Kettensägenhersteller eine bestimmte Ölmarke für seine Modelle empfehlen. Es kann spezielle brennbare Zusätze und Additive enthalten, die die Lebensdauer des Motors der Säge verlängern.

stihl, kettensägenöl, verdünnen

So sieht das 2-Takt-Motorsägenöl der renommierten Marke Champion aus

Ältere Zweitaktmotoren aus der Sowjetzeit verwendeten dasselbe Motoröl wie Viertaktmotoren, z. B. M8. Ältere Motoröle enthielten nicht so viele nicht brennbare Additive wie moderne Öle. Es wurde eine höhere Dosierung verwendet, um sicherzustellen, dass dieses nicht spezifizierte Öl eine angemessene Schmierung für Kettensägen bietet.

Während der Einlaufphase betrug die Dosierung des Motoröls 1:20, danach 1:25. Hohe Mengen an Mehrbereichsöl, das nicht für eine vollständige Verbrennung ausgelegt war, führten zu schnellem Verkleben und Verklumpen der Kolbenringe, Rußbildung auf den Kolbenoberseiten, Zündkerzen, Zylinderauslassöffnungen und Schalldämpfern. Aus demselben Grund kann auch der Funke an der Zündkerze der Kettensäge verschwinden.

In vernachlässigten Fällen konnten die Fenster und der Auspuff vollständig mit Ruß bedeckt sein. Die dicke Rußschicht auf dem Kolben verringert das Volumen des Brennraums erheblich.

Moderne Spezialöle für Zweitaktmotoren schmieren die Komponenten wesentlich effizienter. Deshalb wird nur noch halb so viel benötigt wie früher. Von 1:40 bis 1:50.

Trotz des geringeren mechanischen Widerstandes moderner Motoren im Vergleich zu älteren. Der Motor bleibt lange sauber und haltbar.

Wir empfehlen auch einen interessanten Artikel über Kettenöl für Kettensägen und wie es ohne Schaden ausgetauscht werden kann.

Was passiert, wenn Sie Abfall in Ihre Kettensäge geben?

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihre Kettensäge zum falschen Zeitpunkt ausfällt, verwenden Sie nur hochwertige Kraft- und Schmierstoffe. Es ist verboten, Abfälle mit Benzin zu mischen. Die Gründe dafür sind wie folgt:

  • Die Viskosität des Materials ist unterschiedlich, so dass das gebrauchte Öl nicht in der Lage ist, eine wirksame Schmierung der Kurbeltriebe und Mechanismen zu gewährleisten
  • Abgase enthalten kleine Metallpartikel und Späne, die den Kraftstofffilter und den Kanal verstopfen, wenn sie in den Tank gelangen. Gelangt der Schmierstoff zusammen mit den feinen Partikeln in den Zylinder, hinterlassen sie ihre Spuren in Form eines beschleunigten Verschleißes der Kolbenringe
  • Es entstehen große Mengen schwarzen Rauchs, der anzeigt, dass das Öl brennt

Die Zugabe von Ersatzschmierstoffen ist nicht nur im Benzintank, sondern auch im Kettenschmierstofftank nicht erlaubt. Um zu sehen, was passiert, wenn Altöl in den Kettenschmierbehälter gelangt, sehen Sie sich das folgende Video an.

Die richtige Kraftstoffmischung kann mit Ihrer Kettensäge gemischt werden, wie in diesem Handbuch beschrieben. Eine falsche Verdünnung des Kraftstoffgemischs verringert nicht nur die Lebensdauer der Werkzeuge, sondern auch ihre Leistung.

Veröffentlichungen

Für eine lange Lebensdauer und ohne Reparaturprobleme sollte das richtige Kraftstoffgemisch gemischt und mit der Säge vermischt werden. Die Internetforen sind voll mit Fragen zu diesem Thema. Wir haben Experten befragt und einen kurzen Leitfaden zusammengestellt.

Als Kraftstoffgemisch verwenden Sie Benzin AI-92 oder AI-95. Eine niedrigere Oktanzahl ist nicht akzeptabel. Verwenden Sie kein verbleites Benzin (sonst wird der Motor beschädigt) und kein altes Benzin (die Oktanzahl kann sich mit der Zeit ändern). Kein Öl für Boote und Viertaktmotoren verwenden.

Benzin und Öl müssen im richtigen Verhältnis gemischt werden. Wählen Sie synthetisches luftgekühltes Zweitaktöl API-TB oder API-TC. Sparen Sie nicht an den Zutaten. Fragen Sie in den Geschäften nach den Marken mit der besten Qualität. Zum Beispiel: STIHL, Husqvarna, NANOTECH, Champion, ALCO, usw.

Entscheidend sind die Proportionen. Überschüssiges Öl führt zu Rußablagerungen an Kolben und Zündkerzen. Überschüssiges Benzin verursacht Grate an den Kolben und führt zu Motorschäden. Im Durchschnitt wird ein Liter Benzin mit 20-50 ml Öl vermischt. Stihl und Husqvarna zum Beispiel empfehlen 100 ml Öl auf 4 Liter Benzin. Das oben genannte Verhältnis eignet sich am besten für Kettensägen bis zu 1,5 kW. Für Kettensägen über 1,5 kW ist ein Verhältnis von 1/50 (100 ml Öl auf 5 Liter Benzin) für die gleichen Marken zu verwenden. Empfehlungen von Partner und Jonsered: Verhältnis 1/33 (3,3 Liter Benzin 100 ml Öl). Supersynthetisches Öl wird in einem Verhältnis von 100/1 hinzugefügt. Die Zahlen sind ungefähre Angaben. Beachten Sie immer die Informationen in der modellspezifischen Anleitung Ihrer Kettensäge. Verlassen Sie sich weniger auf die Angaben auf den Öletiketten.

Siehe auch  Wie man eine Kettensäge sehr leise laufen lässt. Fehlfunktionen von Kettensägen und ihre Ursachen, wie man sie behebt

Was man untermischen kann? Kanister sind mit Messeinteilung und zwei Öffnungen erhältlich. Eine für Öl und eine für Benzin. Die Zutaten einfüllen, den Deckel schließen und durch Kippen des Behälters mischen.

Viele Menschen verwenden Glas- und Plastikflaschen, Babytröten und Spritzen. Seien Sie vorsichtig mit Glas und Plastik, und achten Sie auf statische Elektrizität. Vergewissern Sie sich, dass sich keine Partikel oder Wassertröpfchen in der Mischung befinden. Mischen Sie die Mischung immer gründlich.

Gebrauchsfertiger Kraftstoff darf nicht länger als 25-30 Tage gelagert werden, t.К. Der Oxidationsprozess verändert seine Zusammensetzung. Ein durch Übertanken verursachter Motorschaden gilt als Nicht-Garantiefall. Reparaturen können bis zu 80 % einer neuen Kettensäge kosten. Verbrauchen Sie nach der Saison den restlichen Kraftstoff, stellen Sie den Motor ab, entfernen Sie das Kraftstoffgemisch.

Denken Sie daran, dass Ihr Ziel darin besteht, ein Gemisch zu erzeugen, das einen reibungslosen Motor und eine vollständige Verbrennung ohne Verschmutzung, Rauch oder Abrieb ermöglicht.

Trotz ihrer Unzulänglichkeiten im Vergleich zu Viertaktmotoren werden Zweitaktmotoren immer noch massenhaft in vielen neu gebauten Maschinen eingesetzt.

Der legendäre Jawa-Zweitaktmotor 638

  • Motoren dieses Typs werden hauptsächlich eingesetzt für:
  • Motoröle der Marke STIHL sind für Kleinkrafträder, Schneemobile und Mopeds geeignet;
  • Rasenmäher, Bodenfräsen, tragbare Generatoren und Kettensägen;
  • Von Motorbooten;
  • Andere Geräte, bei denen eine geringe Größe bei hoher Leistung erforderlich ist.

Die Konstruktion dieses Motors bringt einige Besonderheiten mit sich, die den Betrieb der. Insbesondere fehlt bei den meisten Zweitaktmotoren das übliche Schmiersystem.

Es gibt Modifikationen, bei denen der Schmierstoff in Form eines Ölnebels aus einer speziellen Vorrichtung direkt in den Kraftstoff-Luft-Gemischstrom eingespeist wird. Bei der überwiegenden Mehrheit der modernen 2-Takt-Motoren gelangt das Öl jedoch zusammen mit dem Kraftstoff in die Zylinder.

Die Vorteile von Markenölen

Viele in- und ausländische Hersteller haben sich auf die Produktion von Spezialmotorenölen spezialisiert, aber die höchsten Bewertungen haben Markenprodukte von STIHL, Husqvarna und Makita.

Nur in einigen Punkten ist das Sortiment den inländischen Motorenölen der Marke Lukoil unterlegen.

In der Liste der Vorteile von Markenmotorenölen:

  • Sparsamer Verbrauch;
  • Stabilität der Leistung unter schwierigen Betriebsbedingungen und bei längerer Lagerung;
  • Minimale Menge an toxischen Verbindungen in den Abgasen;
  • Praktisch keine Kohlenstoffablagerungen.

Nach amerikanischer Klassifizierung können API-TB-Öle für Haushalts- und Profimodelle verwendet werden. Japanische Entsprechung. Jaso-FB und JASO FD. Die Verwendung von 4-Takt-Motoröl zur Herstellung eines brennbaren Gemischs kategorisch ausschließen.

Die rote, grüne oder sonstige Farbe des Öls entscheidet darüber, ob es zur Produktpalette eines bestimmten Herstellers gehört, und wird daher bei der Bestimmung der Eigenschaften des Materials nicht berücksichtigt

Bei der Auswahl eines Motoröls unbekannter Zusammensetzung und Herkunft ist große Vorsicht geboten

Solange Sie keine näheren Informationen über die Qualität und Leistung des Kraftstoffs haben, sollten Sie ihn vorerst nicht verwenden.

Gemische desselben Motoröltyps können je nach ihrer Zusammensetzung und ihrem Verwendungszweck auch von anderen Herstellern bekannter Spitzenprodukte gemischt werden. Mineralöle und synthetische Öle sollten niemals gemischt werden.

Stihl Kettenöl (Kettenöl-Übersicht)

Die STIHL Produktpalette der Kettenöle umfasst drei verschiedene Produkte, nämlich

Verwenden Sie bei der Arbeit die Art von Fett, die für die Bedingungen und die Dauer der Arbeit am besten geeignet ist. Schauen wir uns die einzelnen STIHL Kettenöle einmal genauer an.

Waldplus

Forestplus Mineralisches Kettenöl ist ein Qualitätsprodukt, das einen festen Film auf Schiene und Kettengliedern bildet, der auch bei höchster Kettengeschwindigkeit erhalten bleibt.

Verpackt in drei Behältern: Ein-Liter-Flasche, Fünf-Liter- und Zwanzig-Liter-Kanister.

Forestplus hat mit nur drei Jahren die geringste Haltbarkeit im STIHL Sortiment, wenn die Lagerbedingungen eingehalten werden.

Übersicht über das BioPlus-Kettenöl

Bioplus ist auf pflanzlicher Basis, so dass es sich im Boden in kürzester Zeit abbaut. Diese Immobilie ist mit dem europäischen Gütesiegel für Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet. Bioplus wurde gemäß OECD 301 B getestet. Dies geht aus den Informationen auf der Website des Herstellers hervor, bei der es sich um das offizielle Produkt handelt.

Für maximalen Verbraucherkomfort ist es in 4 Arten von Behältern verpackt, und zwar:

  • Ein-Liter-Flasche.
  • Drei-Liter-Kanister.
  • Fünf-Liter-Kanister.
  • Ein Zwanzig-Liter-Kunststoffkanister für alle, die täglich mit einer Kettensäge arbeiten und große Mengen an Schmiermittel verschwenden.

Der Preis von BioPlus kann je nach Verkaufsregion variieren.

Bioplus hat eine Haltbarkeitsdauer von vier Jahren. Farbe, braun.

Synthplus

Synthplus, ein halbsynthetisches Öl, behält seine Eigenschaften auch unter härtesten Bedingungen bei. Es ist in der Lage, seine Leistung bei Temperaturen von minus 25 Grad Celsius aufrechtzuerhalten. Synthplus lässt sich gut mit BioPlus mischen, so dass Sie leicht von einem Öltyp zum anderen wechseln können.

Synthplus hat eine lange Haltbarkeit, die bei richtiger Lagerung bis zu sieben Jahre beträgt. Die Farbe von SynthPlus-Öl, braun.

Stihl SynthPlus ist in Gebinden mit dem gleichen Fassungsvermögen wie BioPlus verpackt.

Zubereitung der Kraftstoffmischung für die Kettensäge

Benzin

Das Benzin darf nicht niedriger als A92 eingestuft sein. Es ist auch möglich, AI95 zu verwenden, aber die Qualität an unseren Tankstellen lässt sehr zu wünschen übrig. Wenn Sie sich also nicht sicher sind, ob das 95-er Benzin die richtige Qualität hat, ist es besser, AI92 für die Benzinmischung zu verwenden. Verwenden Sie auch kein Benzin, das längere Zeit in einem Kanister, Tank oder Behälter gelagert wurde. Das Benzin für die Zubereitung der Kraftstoffmischung für die Kettensäge muss frisch sein, sonst verliert es seine Eigenschaften, insbesondere die Oktanzahl, und selbst wenn Sie die Kettensäge mit solchem Kraftstoff betreiben, wird sie nicht die volle Leistung bringen. Das Traurige daran ist, dass eine Kettensäge, die aufgrund von minderwertigem Kraftstoff ausfällt, als Nicht-Garantiefall gilt und zu teuren Reparaturen führen kann. Manchmal ist es einfacher, eine neue Kettensäge zu kaufen, als sie nach einer solchen Panne reparieren zu lassen!

Siehe auch  Aufziehen der Feder eines Kettensägenanlassers. Ein Kettensägenstarter

Weitere Informationen über Kettensägenöl finden Sie hier:

Öl

2-Takt-Motorenöl wird vom American Petroleum Institute (API) als API-TB eingestuft. Es gibt auch API-TC-Öle, die jedoch für eine geringere Belastung ausgelegt sind als die meisten der hierzulande verwendeten Kettensägen. Wenn wir die Leistungsklasse gemäß der Klassifizierung der Japan Automobile Standards Organization (JASO) nehmen, dann sollten die JASO-FB- und JASO-FD-Klassen als Richtwert genommen werden (siehe Tabelle).Tabelle 1 unten.).Verwenden Sie niemals Öle für Viertaktmotoren! Denken Sie daran, dass das Öl in einem Zweitaktmotor vollständig verbrennen muss, was bedeutet, dass es besser ist, synthetisches Öl zu verwenden, da es weniger Rauch und Verbrennungsrückstände erzeugt. Und wenn Sie Ihre Kettensäge mit Viertaktöl befüllen, das nicht vollständig verbrennt und eine Rußablagerung hinterlässt, haben Sie einen defekten Zylinder, Zylinder und Kolben, was zum Ausfall von Zylinder und Kolbenstange führt. Die Empfehlung des Herstellers ist der beste Ratgeber für Kettensägenöl.

Proportionen

Die Benzin- und Ölmischung für Ihre Kettensäge sollte sich immer an den Empfehlungen des Herstellers orientieren. Warum ist es wichtig, diese empfohlenen Verhältnisse einzuhalten?? Mit einer kleinen Menge an Öl in der Benzin wird erhitzt werden Zylinder und Kolben und jeweils erscheint Fressen, und das ist die Ausgabe des Zylinders und Kolben Getriebeausfall und Reparatur. Wenn zu viel Öl im Benzin ist, wird es Sie verschmutzen und wieder zu Fehlfunktionen führen.Jeder Hersteller hat seine eigene Empfehlung für das Mischungsverhältnis (siehe Tabelle 2 unten).(Siehe Tabelle 2 unten). Die gebrauchsfertige Mischung sollte nicht länger als einen Monat aufbewahrt werden. Nicht in direktem Sonnenlicht oder im Freien lagern. Vermeiden Sie Wasser und Staub im Tank. Dies führt zu Schäden am Vergaser, da der Kraftstofffilter oft nicht in der Lage ist, den gesamten Kraftstoff zu filtern.

Da häufig Anfragen von Suchmaschinen kommen, wie „wie viel Öl in 1,2 oder 5 Liter Benzin zu geben ist“, füge ich eine weitere Tabelle hinzu, in der Sie herausfinden können, wie viel Öl Sie dem Benzin entsprechend den anerkannten Verhältnissen hinzufügen müssen. Die Proportionen finden Sie in Tabelle 2 oder, genauer gesagt, in der Bedienungsanleitung Ihrer Kettensäge.

Werkzeuge zum Mischen von Kraftstoff

Natürlich können Sie einen Kanister, eine Spritze oder eine Messflasche verwenden, aber es gibt auch praktischere Lösungen. Bemerkenswert ist, dass es beispielsweise STIHL Öle in zwei Verpackungsarten gibt, mit oder ohne Spender. Für einen geringen Preisunterschied erleichtert eine Messflasche die Zubereitung der Mischung. Es gibt auch viele verschiedene Dosierkanister mit getrennten Fächern für Öl und Benzin. Alle diese Werkzeuge verkürzen die Zeit, die Sie benötigen, um Ihre Kettensäge in Betrieb zu nehmen.

Stihl Öl- und Benzinkanister

Dieser Kanister hat zwei Fächer zur getrennten Lagerung von Öl und Benzin. Der Benzinkanister hat ein Fassungsvermögen von 5 Litern, der Ölkanister ein Fassungsvermögen von 3 Litern. Viele Besitzer von STIHL Motorgeräten mit Zweitaktmotoren bewahren in diesem Kanister oft auf der einen Seite Öl und auf der anderen Seite gebrauchsfertigen Kraftstoff auf.

Husqvarna-Kanister mit Fächern für Öl- und Kraftstoffgemisch.

Husqvarn-Kanister haben die Eigenschaft, dass das Öl von den Hauptkanistern abgekoppelt und separat verwendet werden kann.

Stihl Ölkanne mit Dosiereinrichtung.

Die Flasche hat zwei Stopfen, wie auf dem Foto zu sehen. Ein Stopfen ermöglicht das direkte Einfüllen des Öls in den Behälter, ein zweiter Stopfen befindet sich am Ölauslauf. Durch Kippen der Flasche gelangt das Öl in das Ölfach, das mit einer Markierung versehen ist, die die richtige Menge angibt. Es muss gesagt werden, dass dies eine sehr praktische Funktion ist und der Preisunterschied zwischen Flaschen mit und ohne Spender nicht groß ist.

Öl- und Benzinverdünnungstabellen

Ölsorte API JASO Synthetisch/Min. / Teilsynthetisch
STIHL 2-Takt-HP-Motoröl API-TB JASO FB Mineralien
STIHL HP Super 2-Takt-Motoröl API-TB JASO-FD halbsynthetisch.
Stihl HP Ultra 2-Takt-Öl API-TB JASO FB synthetisch
Echo 6450109 API-TB JASO FB halbsynthetisch.
Makita 980408607 Motoröl API-TB JASO FB keine Daten
Husqvarna HP Motoröl API-TB JASO FB Mineralien
Meisteröl 952808 API-TB JASO FC halbsynthetisch.
Champion TSC-3 Öl API-TB JASO FC Mineralien

Benzin- und Ölverhältnisse für STIHL Motorsägen

Kettensägenöl– und.Benzinverhältnis, Ölauswahl, Anleitung

Die Einhaltung des richtigen Öl-Benzin-Verhältnisses vermeidet die meisten Probleme mit STIHL Motorsägen. Gleichzeitig müssen Sie Schmiermittel für die Sägeeinheit und den Motor auswählen.

Vorgefertigte Lösungen

Die Qualität der Kraftstoffmischung einer Kettensäge hängt vom Dauerbetrieb, dem Verbrauch der Komponenten und dem Verschleiß des Motors ab.

Gebrauchsfertige Mischungen sind jederzeit in verschiedenen Einzelhandelsgeschäften erhältlich. Sie haben bereits das richtige Verhältnis von Öl und Benzin für eine Kettensäge. Dazu gehören Partner, STIHL und Husqvarna.

Letztere sind jedoch keine billigere Alternative zum Kauf von Öl und Benzin und selbst hergestellten Mischungen.

Bedarf an Rohstoffen

Das zur Herstellung der Mischung verwendete Benzin muss mindestens die Qualität A-92 haben. Ai-92 oder AI-95, zum Beispiel, können auch verwendet werden. Darf nicht länger als drei Monate gelagert werden.

Der Grund dafür ist, dass die Teermasse im Benzin nach dessen Ablauf zunimmt, was eine Polymerisationsreaktion auslöst, die sich negativ auf den Verbrennungsraum auswirkt, wo sich eine Schlammschicht bildet.

Das Benzin muss bleifrei sein, da die Verwendung der oben genannten Version den Motor außer Betrieb setzt.

Auch die Haltbarkeit des Öls muss beachtet werden. Zum Mischen können Sie jedes hochwertige Zweitaktöl verwenden, z. B. Partner, Calm oder Husqvarna. Bei der Wahl des Öls sollte berücksichtigt werden, dass letzteres nicht für Viertaktmotoren und Boote verwendet werden kann.

Siehe auch  Wie viel Öl muss man in das STIHL Benzin geben?. Oregon 90720S

Lesen Sie bei der Zubereitung des Gemischs die Anweisungen zur Motorbeschleunigung. Die letzte Abbildung zeigt das Verhältnis zwischen Hubraum und Leistung sowie die Höchstgeschwindigkeit.).

Merkmale der Ölmischung

Kettensägen sind mit Zweitaktmotoren ausgestattet, daher muss die Wahl des Öls angemessen sein. Es kann sich um API-TA- und API-TB-Qualitäten handeln, die luftgekühlt sind und bei hohen Lasten eingesetzt werden können.

Motorenöle bestehen aus einer Basis und Additiven. Letztere gewährleisten eine bessere Mischung von Öl und Benzin. Sie verhindern Korrosion und die Bildung von Ablagerungen, was die Rauchentwicklung reduziert und die Motorteile sauber hält. Die Wirkung der Zusatzstoffe kann auf der Verpackung abgelesen werden.

Ölarten

Mineralöl ist für den Einsatz bei warmem Wetter geeignet. Dies liegt daran, dass es eine höhere Viskosität hat. Diese Öle sind erhältlich bei 113/L (TNK 2T).

Dieses synthetische Öl hat eine ausgezeichnete Fließfähigkeit und kann im Winter bei niedrigen Temperaturen, d.H. Das ganze Jahr über, verwendet werden. Es wird hauptsächlich für industrielle Kettensägen verwendet. Dieser Typ ist thermisch und chemisch stabil. Ich / 0,2 Liter (Zubr-Experte).

Stihl Kettensäge MS180. Mischung herstellen. Geheimnisse und Tricks. Layfak

STIHL Kettensäge MS180 Ölspender. Die richtige Mischung herstellen. Leafhack Oft muss man eine Mischung für Kettensäge und Hank machen.

Gemischaufbereitung für Zweitaktmotoren

Dieses Video zeigt, wie man die Kraftstoffmischung für Zweitaktmotoren herstellt. Füllen Sie Ihre Hörgeräte auf, auch die Kettensäge.

Halbsynthetische Öle können das ganze Jahr über bei nicht sehr hoher Belastung verwendet werden. Sie enthalten Mineralien als Hauptbestandteil, denen synthetische Inhaltsstoffe zugesetzt werden. Die Preise für diese Öle reichen von 185 r / 0,946 l (Resoil Ultra 2T).

stihl, kettensägenöl, verdünnen

Das Öl wird von den Herstellern eingefärbt, so dass Sie kontrollieren können, wie Sie Ihr Kettensägenöl herstellen.

Das Fassungsvermögen des Behälters sollte auf der Grundlage der Verwendung des Werkzeugs ausgewählt werden. Bei seltener Verwendung der Kettensäge sind 0,8 bis 1 Liter pro Saison ausreichend. Bei täglichem, mehrstündigem Gebrauch sollten Sie sich auf die 5-Liter-Behälter konzentrieren.

Kettenöl

Kettensägen werden nicht mit Motoröl geschmiert. Verwenden Sie dazu ein Kettensägenöl, das an der Oberfläche der Kettensäge haftet. Kettenöl verringert die Reibung und den Verschleiß der Teile, die miteinander in Kontakt kommen.

Moderne Kettensägenmarken haben einen Tank am Gehäuse, in dem sich Kettenöl befindet, das automatisch den Sägekopf schmiert.

Wählen Sie halbsynthetische oder synthetische Öle, wenn Sie das Gerät bei kaltem Wetter einsetzen, und Mineralöle, wenn Sie es bei warmem Wetter einsetzen.

Auf einigen Ölmarken können Sie ein CEC-Etikett sehen, das besagt, dass sie auf pflanzlicher Basis hergestellt werden und nicht umweltschädlich sind.

Die wichtigste Frage

Sie besteht in der Beobachtung des Verhältnisses von Öl und Benzin für Kettensäge. Eine zu große Menge des ersten Bestandteils führt zu Schlammbildung an den Zündkerzen und Kolben. Zu viel Benzin führt dazu, dass die Kolben zum Bersten neigen, was zu einem schnellen Motorschaden führt. Präzise Proportionen werden von den Herstellern selbst angegeben.

„Husqvarna und STIHL empfehlen, 100 ml Öl auf 4 Liter Benzin zu geben. Dies ist typisch für Maschinen mit einer Motorleistung von bis zu 1,5 kW. Bei höheren Leistungen sollte das Verhältnis 1/50 betragen. Auf die Frage „Wie bekomme ich Benzin für meine Kettensäge“ antwortet man im Durchschnitt?“Wir empfehlen die folgenden Verhältnisse: 20-50 ml Öl pro Liter Benzin.

„Partner und Jonsered empfehlen, 100 ml Öl auf 3,3 Liter Benzin zu verwenden.

Wie Sie sehen können, haben die verschiedenen Hersteller unterschiedliche Ansätze für das Verhältnis von Öl und Benzin. Die Anweisungen für die betreffenden Marken müssen daher genau befolgt werden.

Das Mischen muss in speziellen Kanistern erfolgen, die mit Maßeinteilungen versehen sind und zwei Öffnungen haben: eine für Öl, die andere für Benzin. Es werden Komponenten geschüttet, der Behälter wird gekippt und mit geschlossenen Deckeln gemischt. Fügen Sie der Mischung kein Wasser oder Feststoffe hinzu.

Arten und Zusammensetzung

Die Wahl des Öls hängt davon ab, wo und wie die Kettensäge eingesetzt wird. Mineralstoffe sind für den Sommer und warme Perioden geeignet. In anderen Fällen ist es besser, synthetische oder halbsynthetische Öle zu verwenden. Wenn Sie die Kette schmieren müssen, brauchen Sie kein Altöl zu verwenden, das das Kraftstoffsystem verstopft und dann das Werkzeug schwer beschädigt.

Das Kettensägenöl muss gründlich gereinigt werden, damit das Öl korrekt und genau aufgetragen werden kann. Wenn Sie minderwertige Verbindungen verwenden, gibt es keinen Kontakt zwischen den Sägeelementen und der Führungsschiene, es entstehen Funken und die beweglichen Teile der Säge verschleißen.

Einfahren des neuen Tools

Dazu gehört ein schonender Umgang mit der Kettensäge während der ersten Zeit der Nutzung. Die Technologie ermöglicht es dem Motor auch, mit einem Gemisch zu arbeiten, das 20 % mehr Motoröl enthält.

Die Einlaufzeiten in Motorstunden entnehmen Sie bitte der mitgelieferten Betriebsanleitung. In der Praxis reicht es aus, den 3- bis 5-fachen Benzintank einer Kettensäge zu füllen, um das Werkzeug zum Laufen zu bringen.

Neue Modelle benötigen keine Einlaufphase, aber es wird nicht empfohlen, die Kettensäge in den ersten Betriebsstunden unter schwerer Last zu verwenden.