Gipskartonplatten längs oder quer schneiden. Befestigen Sie zunächst die UD-Wandprofile an den Wänden senkrecht zur Dachneigung.

Schneiden der Gipskartonplatten

Es ist nicht schwer, Gipsplatten schnell, sorgfältig und gleichmäßig mit den eigenen Händen zu schneiden. Legen Sie ein Metalllineal, einen Winkel oder ein Lineal, ein Maßband, einen Bleistift und ein Messer bereit. Und folgen Sie unseren Anweisungen.

Wie man eine Trockenbauplatte quer schneidet

Anzeichnen der Schnittlinie einer Trockenbauplatte2. Anzeichnen der Schnittlinie einer Trockenbauplatte3.

Es ist einfacher, das Lineal mit dem linken Fuß unten rechtwinklig zu drücken und den Trimmer mit der rechten Hand von unten nach oben über etwa ¾ der Trockenbaulänge zu führen.

Schneiden von Trockenbauwänden mit einem Messer4. Kerbe in Trockenbauplatte5. Schneiden der zweiten Schicht

Das hier beschriebene Verfahren ist, wie Sie sehen, nicht kompliziert. Mit ein wenig Erfahrung können Sie mühelos eine Gipskartonplatte zuschneiden.

Die obige Schneideanleitung zeigt, wie man eine Trockenbauplatte quer schneidet, aber man kann auch längs schneiden. Sie brauchen nur ein Maßband oder ein Maßband und ein Messer.

Wie schneidet man eine Trockenbauplatte der Länge nach zu?

Markierung der Linie für den Zuschnitt der Trockenbauwand2.

Wichtig! Mit der linken Hand führen Sie die Kante des Brettes, mit der rechten Hand führen Sie das Messer an der Außenseite des Blattes entlang. Wichtig! Führen Sie diesen Vorgang sorgfältig aus, um den angegebenen Abstand einzuhalten

Schneiden einer Trockenbauplatte in Längsrichtung3. Brechen einer Gipskartonplatte entlang der Schnittlinie4. Ausklinken der anderen Seite einer Trockenbauplatte

Wenn Sie es ein paar Mal ausprobiert haben, werden Sie die Trockenbauwand schnell und sicher durchschneiden können.

Die oben genannten Möglichkeiten zum Schneiden von Trockenbauwänden lassen sich ganz einfach durch die Verwendung eines geraden Messers realisieren. Sie müssen lediglich die erforderlichen Abmessungen festlegen.

Schneiden von Trockenbauwänden mit einem geraden Kantenmesser

Kleiner Schnitt im Trockenbau?

Es kann notwendig sein, einen sehr kleinen Schnitt in eine Trockenbauplatte zu machen, z. B. 1-2 cm. Drücken Sie dazu den Daumen der Hand, mit der Sie das Brett schneiden, in das Brett.

Wichtig! Es ist schwierig, einen schmalen Streifen ohne Defekte zu entfernen, also muss man auch von der anderen Seite schneiden. Sie benötigen unter anderem ein Lineal, eine Stichsäge oder eine Bügelsäge.

Nach dem Schneiden der Gipskartonplatte müssen Sie den Schnittbereich mit einem Unterformular beschneiden, d.H.Е. Mit einer Hobelmaschine.

Siehe auch  Wie man eine festsitzende Mutter auf einem Winkelschleifer abschraubt. Sicherheitshinweise

Falten Sie die zugeschnittene Gipskartonplatte in der Hälfte und fahren Sie dann in einem Zug an beiden Kanten entlang, um die Unebenheiten zu entgraten.

Planen Sie die Enden der Gipskartonplatten

Wie man Trockenbauwände mit einem Springmesser schneidet, „kein Lärm, kein Staub

Es ist viel einfacher und schneller, dies mit einem Handwerkzeug zu tun. Das Beste daran ist, dass die Qualität des Schnitts viel besser ist, wenn Sie das Blatt der Länge nach einreißen oder eine gerade Kante davon abschneiden müssen. Die Theorie ist hier überflüssig, also gehen wir zur Praxis über und schneiden die Gipskartonplatten gleich zu:

    Nehmen Sie die erforderlichen Maße und zeichnen Sie eine Linie für den Trimmer. Es ist ratsam, einen Marker mitzunehmen, um die „Fett“-Markierung auf beiden Seiten leicht erkennen zu können. 2. Sie können ein langes Metalllineal an der Kante der Linie befestigen, oder ein Profil, das zur Befestigung der Trockenbauwand verwendet wird. 3. Setzen Sie die Schneide des Messers auf die Kante der Linie, beginnen Sie zu führen, indem Sie einen Druck von 2-3 kg auf das Montagemesser für Trockenbau. 4. Nach dem Schneiden der Trimmerlinie müssen Sie das Blatt so biegen, dass sich der Schnitt auf der Außenseite befindet. Sie können das Blatt auf den Boden legen, es mit den Händen an den Rändern festhalten und mit dem Knie leicht an die Stelle des Schnittes treten, aber von der gegenüberliegenden Seite wird es reißen und sich verbiegen.

Diese Methode ist ideal für das Schneiden von NUR langen Streifen, da eine große Druckschulter für eine gute Qualität der Bruchlinie erforderlich ist. Wenn Sie die Linien oval machen oder ein Stück nur 5-10 cm vom Rand des Blattes abschneiden, kann es ungleichmäßig brechen und der Rand kann bröckeln. Nach dem Zuschnitt werden die Kanten mit einem Trockenbauhobel geglättet und die Ecke für das spätere Verputzen entfernt (dann gibt es keine „Wülste“).

Siehe auch  Welcher Akkuschrauber ist besser: Metabo oder Bosch?. Ergonomie

Es ist ratsam, den Zuschnitt auf einem Tisch oder auf dem Fußboden vorzunehmen, indem Sie die Trockenbauplatte auf die 2 Holzteile neben der Schnittlinie legen. Denken Sie daran, dass Gipskartonplatten oft bröckeln, wenn sie zerbrochen werden, daher ist es besser, etwas unterzulegen, wenn Sie auf einer sauberen Oberfläche schneiden.

Kann man Gipsplatten mit einer Stichsäge schneiden??

Das Einzige, was Sie vielleicht brauchen, ist eine Stichsäge, aber die kann durch eine preisgünstige Bügelsäge für Trockenbauwände ersetzt werden. Die Arbeit sollte auf einer trockenen Oberfläche ausgeführt werden. Wenn die Trockenbauwand Feuchtigkeit aufgenommen hat, kann sie nicht richtig geschnitten werden.

Gfb hat glatte Kanten und Fugenprobleme werden in der Regel vermieden. Aber wenn Sie kleine Anpassungen vornehmen müssen, ist eine Oberfräse die richtige Lösung. Und hier ist ein Rabatt ist am bequemsten zu tun, ein Boot Cutter oder Meißelmesser Für große Mengen kann ein Router verwendet werden.

Wie man Trockenbauwände ohne Staub schneidet?

Um Gipskartonplatten mit einem Minimum an Staub in einer geraden Linie zu schneiden, genügt es, mit einem Messer auf einer Seite zu schneiden. Wenden Sie genügend Kraft auf, um das Papier und den Gipskern etwa 3 mm tief einzuschneiden. Diese gerade Schneidelinie muss um die gesamte Gipskartonplatte herum, von Kante zu Kante, geschnitten werden.

Die Vorderseite der Platte wird an die Wand gelegt. Auf der Vorderseite sind keine Kennzeichnungen oder Markierungen vorhanden. Der Trockenbau wird im Innenausbau verwendet. Es gibt jedoch spezielle Typen, die für unterschiedliche Bedingungen ausgelegt sind.

Wie man die Trockenbauwand richtig an der Wand befestigt?

In den meisten Fällen wird die Trockenbauwand ohne Rahmung mit Gipskleber an der Wand befestigt. Der Klebstoff kann entweder auf die Gipsplatte oder direkt auf den Untergrund aufgetragen werden. Die Dicke der Schicht hängt von der Größe der Wandabweichungen ab.

Mittelgroße Kreise können mit einer Stichsäge aus Gipskartonplatten ausgeschnitten werden. Hierfür kann eine manuelle oder elektrische Stichsäge verwendet werden. Bohren Sie zunächst mit einem normalen Bohrer in die Trockenbauwand. Setzen Sie dann das Stichsägeblatt in das Loch und sägen Sie einen Kreis aus.

Wie und was man bei Trockenbauwänden richtig schneidet?

Ein Konstruktionsmesser. Ein Werkzeug, das eine erweiterte Kopie eines Teppichmessers ist. Für einen einzigen Schnitt kann man durchaus ein gewöhnliches Kreismesser verwenden, aber wenn man Trockenbauwände in großen Mengen schneidet, bricht das übliche Messer.

Siehe auch  Wie man mit einem Winkelschleifer einen Kreis in Metall schneidet. Wolfram-Draht

Schneiden von Trockenbauprofilen Sie können Trockenbauprofile für dieses Material mit den folgenden Werkzeugen schneiden: Stichsäge. Metallbügelsäge. Metallschere.

Womit man Regips schneiden kann?

Zum Schneiden von Trockenbauwänden verwenden Handwerker häufig eine Kreissäge, eine Bügelsäge und eine elektrische Stichsäge. Wenn Sie diese Werkzeuge nicht zur Hand haben, können Sie Trockenbauwände auch mit einem Trennschleifer oder einer Bohrmaschine im Winkelschleifermodus schneiden.

Um Trockenbauwände in einer geraden Linie und mit einem Minimum an Staub zu schneiden, müssen Sie den Schnitt auf einer Seite der Platte ausführen, und zwar mit genügend Kraft, um das Papier und den Gipskern etwa 3 mm tief zu durchschneiden. Sie müssen diese gerade Trimmerlinie durch die ganze Platte oder das Stück Gipskarton schneiden, von Kante zu Kante.

Wie man das Profil schneidet

Die Gipskartonplatte wird an einem speziellen Profil befestigt. Es ist aus Metall für die höchste Haltbarkeit der Konstruktion gemacht. Wie man das Trockenbauprofil schneidet? Sie können diese Aufgabe mit Hilfe des Profils erledigen:

Verwenden Sie zu Hause keinen Winkelschleifer, da dieser Funken erzeugt. Eine Metallschere ist ausreichend. Sie können leicht durch das Eisen schneiden, ohne unnötige Ablagerungen oder Späne zu hinterlassen.

Profil kann in kleinere Stücke geschnitten werden. Sobald die Trockenbauwand angebracht ist, wird sie nicht mehr sichtbar sein. Die Hauptsache ist, dass das Profil gut mit der Wand oder einer anderen Oberfläche verschraubt wird, um die Festigkeit der gesamten Konstruktion zu gewährleisten.

Trockenbauwände sind leicht zu verarbeiten. Deshalb ist sie für den Innenausbau sehr gefragt. Jetzt, wo Sie wissen, was Sie zum Schneiden von Gipskartonplatten verwenden können, können Sie Ihre Wohnung bis zur Unkenntlichkeit verändern, ohne Geld für professionelle Ausstatter ausgeben zu müssen.